Weblog von webredaktion

Ehemalige verdeckte Polizeiermittlerin gegen das FSK enttarnt

Wie jetzt veröffentlicht wurde hat die Hamburger Polizei zwischen 2003 und 2005/2006 unter Verletzung und Missachtung des Pressrechtes eine verdeckte Ermittlerin in Redaktionen des Radiosenders Freies Sender Kombinat (FSK) eingeschleust.

Die Polizistin Iris P. war unter falscher Idendität Mitglied der Redaktionen des "Nachmittagsmagazin für subversive Unternehmungen", "Female Machos / Re[h]v[v]o[l]lte Radio" sowie der Aussenberichterstattung, hatte umfangreichen Einblick in den Redaktionsalltag und moderierte Sendungen.

transmitter 1114 online



Frisch erschienen: der aktuelle Transmitter, die Programmzeitschrift des Freien Sender Kombinats. Kostenlos zu finden in vielen Cafés, Bars, Kneipen, Spelunken, Büchereien, ... Als FSK-Fördermitglied könnt Ihr Euch den Transmitter jeden Monat nach Hause schicken lassen!

Zum Download als PDF hier klicken. Unser digitales Transmitter-Archiv findet Ihr unter www.fsk-hh.org/transmitter.

Freier Sender Kurs am 11. Oktober

Alle zwei Monate, immer am zweiten Samstag eines "geraden" Monats, findet im FSK der Freie Sender Kurs, das allgemeine Einführungstreffen für alle Neuen und Interessierten, statt. Darin geht es um das Konzept von freiem Radio, die Struktur des Freien Sender Kombinats, die generellen Rahmenbedingungen, Studiotechnik, Musik im freien Radio und all das was Ihr über das FSK wissen wollt.

Nächster Termin:
Samstag, 11. Oktober 2014
Beginn: 12 Uhr

transmitter 1014 online



Frisch erschienen: der aktuelle Transmitter, die Programmzeitschrift des Freien Sender Kombinats. Kostenlos zu finden in vielen Cafés, Bars, Kneipen, Spelunken, Büchereien, ... Als FSK-Fördermitglied könnt Ihr Euch den Transmitter jeden Monat nach Hause schicken lassen!

Zum Download als PDF hier klicken. Unser digitales Transmitter-Archiv findet Ihr unter www.fsk-hh.org/transmitter.

Medienrat erweitert FSK-Zulassung

Der Medienrat der Medienanstalt Hamburg / Schleswig Holstein (MA HSH) hat auf seiner Sitzung vom letzten Mittwoch die Erweiterung der landesweiten Zulassung des Freien Sender Kombinats (FSK) auf das Bundesland Schleswig-Holstein beschlossen. Wir sind glücklich!

Do. 18.09. 13-14 Uhr: FINtango goes FSK

Am kommenden Wochenende steigt zum zweiten Mal FINtango in Hamburg, das erste finnische Tangofestival außerhalb Finnlands. Ins Leben gerufen hat es Timo Valtonen, Sänger und Bandleader des Tangoquartetts Tangon Taikaa, der nicht nur selbst ein leidenschaftlicher Saunagänger ist, sondern auch den Filmregisseur Aki Kaurismäki dafür gewinnen konnte, die Schirmherrschaft für dieses ungewöhnliche Mix aus mobiler Sauna, Tango-Crashkursen und DJ-Battles zu übernehmen. Live zu Gast im FSK-Studio ist Maarit Niiniluoto,

Freier Sender Kurs am 9. August

Alle zwei Monate, immer am zweiten Samstag eines "geraden" Monats, findet im FSK der Freie Sender Kurs, das allgemeine Einführungstreffen für alle Neuen und Interessierten, statt. Darin geht es um das Konzept von freiem Radio, die Struktur des Freien Sender Kombinats, die generellen Rahmenbedingungen, Studiotechnik, Musik im freien Radio und all das was Ihr über das FSK wissen wollt.

Nächster Termin:
Samstag, 9. August 2014
Beginn: 12 Uhr

transmitter 080914 online



Frisch erschienen: der aktuelle Transmitter, die Programmzeitschrift des Freien Sender Kombinats. Kostenlos zu finden in vielen Cafés, Bars, Kneipen, Spelunken, Büchereien, ... Als FSK-Fördermitglied könnt Ihr Euch den Transmitter jeden Monat nach Hause schicken lassen!

Zum Download als PDF hier klicken. Unser digitales Transmitter-Archiv findet Ihr unter www.fsk-hh.org/transmitter.

transmitter 0714 online



Frisch erschienen: der aktuelle Transmitter, die Programmzeitschrift des Freien Sender Kombinats. Kostenlos zu finden in vielen Cafés, Bars, Kneipen, Spelunken, Büchereien, ... Als FSK-Fördermitglied könnt Ihr Euch den Transmitter jeden Monat nach Hause schicken lassen!

Zum Download als PDF hier klicken. Unser digitales Transmitter-Archiv findet Ihr unter www.fsk-hh.org/transmitter.

Alles neu auf sundayservice.de

Liebe Leute,

Seit 2001 gab es die Sunday Service Homepage. Oldschool im Design, aber immerhin funktionell. Etwas unübersichtlich vielleicht, aber im Irrgarten des www keine Hürde für euch. Und dann der Blackout. Nach 13 Jahren. Das entspricht im Internet-Zeitalter mindestens 3 Generationen. Die Seite hatte also schon graue Haare, Niereninsuffizienz und ging am Stock. Hat aber nie gemurrt, sondern sich buddhistisch ihrem Schicksal ergeben. Und dann Herzstillstand. Technischer. Nichts ging mehr. Alle Versuche der Wiederbelebung waren hoffnungslos. Weder füttern mit Atomstrom noch Einreiben des Servers mit frischer Schweineleber waren erfolgreich. Nach Monaten der Trauer und Ungewissheit ist endlich der Nachwuchs da. Und der hat keine schwarze Schrift auf blauem Hintergrund und erzeugt Augenkrebs beim häufigen Hinsehen. Auch die Buchstaben sind größer geworden, ihr könnt eure Gleitsichtbrillen im Turnbeutel lassen. Von einer übersichtlichen Navigation ganz zu schweigen. Und das Beste: der Nachwuchs ist ganz modern und steht auf Smartphones und Tablets. Responsive Design heißt das im Internetsprech, ist also genau das Richtige für Hipster wie euch. Noch wird geschraubt und verlinkt, getagged und programmiert. Es steht noch nicht alles am richtigen Platz, aber ihr dürft beim Basteln zusehen. Vorhang auf für

http://www.sundayservice.de

Online hören

.



Feedback

Sendungen