Weblog von gottfried penselin

Gemeinschaftssendung der Musikredaktion am 30. 7. 15- Tracklist

Starke Frauen im Jazz und anderswo
1. Lucille Bogan, Pothound Blues
2.Matana Roberts, Orpiment
3.Clara Rockmore, Vocalise von Rachmaninoff
4.Canary Burton (*maryloo Blixley), Competition in the Ghetto
5. Miss Miller, Melody
6. Miss Miller, Girl from Ipanema
7. Kiu Sola/Yang Jin, Improvisation
8. Gunter Hampel Galaxy Dream Band+ Jeanne Lee, Spiral No. 8
9. Beatriz Fereyra/Christine Groult, nahash
10. Hild Sofie Tafjord, Breathing (= der CD- Title)
11. Dezurik Sisters, ?

Jazz oder nie am 1. 8. 15

Tracklist
InterpretIn Stück Album

1. Ornette Coleman Quartet, What a friend.... live in Moers 2011
2. Ornette Coleman+Prime Time, Theme for.., Dancing in your head
3. Ornette Coleman/Prime Time, Honey mooners, Virgin Beauty
4. Ornette Coleman/Prime Time, Harmolodic Bebop, Opening the...
5. Don Cherry, Utopia and Visions, Black fire/Sampler
6. Charlie Haden, Dolphy´s Dance, The Montreal Tapes
7. Charlie Haden/Hank Jones, Nobody knows..., Steal away
8. Ronald Sh. Jackson´s Decoding Society, Terminal B, What spirit.

Jazz oder nie am 1. 8. 15

Die August- Ausgabe von "Jazz oder nie" ist dem Saxofonisten, Trompeter und Geiger Ornette Coleman gewidmet, der im Juni 85-jährig verstorben ist.
Sowohl mit seinem Quartett (in den 50er und 60er Jahren) als auch später mit seiner Formation "Prime Time" hat er legendäre Alben eingespielt. Der Schwerpunkt wird auf seiner eigenen Musik liegen, aber es werden auch Aufnahmen musikalischer WeggefährtInnen wie Don Cherry, Charlie Haden, Jamaladeen Tacuma, Geri Allen und anderen zu hören sein!

Jazz oder nie am 4. 7. 15

....spät aber immerhin.......

Jazz oder nie
Playlist 4. 7. 15

1. Heiner Goebbels/Alfred Harth: Berlin, Q-Damm, 12.4.81
2. Last Exit: Blind Willie
3. Ava Mendoza/Unnatural Ways: Shapeshifters
4. Sur Miljeteig: ? (It´s funny how things....)
5. Tony Williams Lifetime: Via Spectrum Roads
6. Frank Zappa: Didya get any onya?
7. Ideal Bread: ? (Beating the teens)
8. Ideal Bread: ? (Beating the teens)
9. Frank Zappa: Directly from my heart to you
10. Matana Roberts: Orpiment
11. Chris Mc Gregor´s Brotherhood of Breath: Tung´s Song
12. Stephan Crump/Mary Halvorson: What´ll I do

Jazz oder nie, 6. 6. 15

Die heutige Ausgabe von "Jazz oder nie" befasst sich mit der Rückschau auf das diesjährige Moers Festival, bei dem es wieder jede Menge spannender Musik zu hören gab. Es wird eine Abteilung "Wen wir gerne mal in Moers hören/sehen würden" geben, außerdem wird sich die Sendung mit dem Blurred Edges Festival und dem Jazz open beschäftigen, beides Veranstaltungen in diesem Monat hier in Hamburg. Viel Spaß beim Hören!

Jazz oder nie, 2. 5. 15

1. Knarf Rellöm: Heiliggeistfeld
2. Franz Josef Degenhardt: Die alten Lieder
3. Simon and Garfunkel
4. FSK: Nationalhymne der DDR
5. FSK: Hitler lives
6. FSK: Patrona Namibiae
7. La BrassBanda: Natalie
8. La BrassBanda: Brassbanda
9. Ougenweide: Im Badehaus
10. Ougenweide: Bombardement
11. Matthias Schrief and Shreefpunk: Wien
12. Sophie Hunger: Leave it with the Monkeys
13. Sophie Hunger: Lovesong for everyone
14. Erika Stucky: All I really want to do
15. Erika Stucky: Do like a good girl do
16. Depart: Du guata bueb vom Ämmital
17. Kummerbuben: Andermatt

"Jazz oder nie" am Samstag, 4. April, 17 - 19 Uhr

Jazz oder nie, 4. April, 17 Uhr
"Zwei aus Chicago: Fred Anderson und Matana Roberts"

Playlist

1. Matana Roberts/Fred Anderson: Birdhouse 1
2. Fred Anderson Quintet: Saxoon
3. Muhal Richard Abrams/Fred Anderson: Focus thru time.... part 2
4. Fred Anderson/Robert Barry: Bouncing
5. Fred Anderson/Roberts Barry: Taps
6. Matana Roberts/Fred Anderson: Birdhouse 2
7. Matana Roberts: libation for mr. brown: bid ´em in
8. Matana Roberts: rise
9. Matana Roberts: river ruby dues
10. Matana Roberts/Fred Anderson: Birdhouse 3

Jazz oder nie, Samstag, 3. 1. 15

Am Samstag widmen wir uns dem Thema "Knast und Rassismus in den USA". Wir werden uns dabei auf Afro-AmerikanerInnen konzentrieren, aus Gründen des Umfangs, obwohl klar ist, dass andere Communities, z. B. die Latinos/-as genauso von Rassismus im Verbund mit Kriminalisierung betroffen sind.

Online hören

.



Feedback

Sendungen