Blog

Heute in Stimme, 14-16 Uhr: Christian Dior – couturier du rêve. Ein Gespräch mit dem Kurator Olivier Gabet. OmU mit Untertiteln

Seit dem 5. Juli 2017 und noch bis zum 7. Januar 2018 zieht das "événement absolu", die Ausstellung "Christian Dior - Modeschöpfer der Träume" nicht abreißende Ströme von Parisern und Besuchern aus der ganzen Welt an, entlockt ihnen Rufe der Verzückung und des Erstaunens und entlässt sie mit einem nachhaltigen Duft von Zärtlichkeit und Schönheit.

AUSFLUG 16.10.17 23 Uhr also heute

Oktoberrevolution; Kinder, der Tod ist gar nicht so schlimm, Badiou, das 20. Jahrhundert, Punk, New Wave.

Difficult Music For Difficult People (Monday \ 5-7 pm MEZ / 4-6 pm GMT)

Would you like an adventure now, or would like to have your tea first? Bacon Industries Vs Mahan Mahan, Svarte Greiner, UUUU, Vanity Productions, Širom, Laraaji, Ross Alexander and Von Haze.
-
Tune in, drop out!
-
21 October 2017 @ Künstlerhaus FAKTOR
4FAKULTÄT
Konzertreihe für stilübergreifende Improvisation
-
21 October 2017 @ Wendenstraße

Freitag um 10 Uhr auf FSK: agoRadio - Die Geschichte eines Briefes

Es ist die Geschichte eines Briefes, die hier erzählt werden soll. In seiner Wohnung im Kreml diktiert ihn Nikolaj Iwanowitsch Bucharin 1937 seiner jungen Frau Anna Larina. Auswendig gelernt, um ihn der Stalinschen Geheimpolizei zu entziehen, bleibt er bis Ende der 80er Jahre unbekannt, als Anna Larina Bucharina ihn den Kommunisten der Zukunft zuzustellen sucht. Zuvor aber durchläuft dieser Brief Stationen, in denen er im 20.Jahrhundert seine Spuren hinterlässt: Arthur Koestlers Roman Sonnenfinsternis aus dem Jahr 1946 etwa, der die Kommunistische Partei Frankreichs in eine ernsthafte Krise stürzte, der sie sich zu erwehren suchte, indem sie große Teile der Auflage aufkaufte und vernichtete; oder ein Buch des französischen Phänomenologen Maurice Merleau-Ponty, das sich 1947 unter dem Titel Humanismus und Terror mit Koestler und den Moskauer Schauprozessen auseinandersetzte; nicht zuletzt aber die Lebenserinnerungen Anna Larina Bucharinas selbst, die 1989 unter dem Titel Nun bin ich schon weit über zwanzig erschienen. - Zum 100.Jahrestag der Oktoberrevolution erinnern wir an einen anderen, der ihn wie ein Schatten begleitet: den 80. Jahrestag der "Moskauer Schauprozesse".

Website: www.agoradio.de

AUSFLUG 9.10.17 ins Bille-Kraftwerk und ins Westwerk

Sublingual Antwood
What Reason Could I Give Neneh Cherry & The Thing (Remixed By Kim Hiorthoy)
What Reason Could I Give Neneh Cherry & The Thing
Tundra Erlend Apneseth Trio
India 3 The Thing (16.10. Westwerk)
Vom Tunnel in die Leere Czepoks (FSK Radiokonzert, 13.10. im                                  FSK)
Memory of a Big Room (for Matthew)Ellen Fullman
Enter into Them Puce Mary
Duett Schneider Kacirek
Drums Drums Schneider Kacirek

Zur Klangkunst der Hallo-Festspiele.... in der neo....12.10., 17.00 - 19.00 Uhr

Vom 4. bis 14. Oktober finden im ehemaligen E-Werk Bille in Hammerbrook die Hallo-Festspiele statt. In dieser ungewöhnlichen Location geht es dann um "auditive Wahrnehmungen" und um die Nutzung einer "imposanten Räumlichkeit".Dies vor dem Hintergrund "alternativer Formen der Stadtentwicklung" und der Errichtung eines "experimentellen Stadtteilbüros". Dorothee Halbrock, Daniel Dominguez Teruel, Sergio Hidalgo und Ellen Fullman stellen das Konzept bzw. ihr Werk vor.
Weitere Informationen zum Festival-Programm:http://www.hallo-festspiele.de/de/program

Heute 22:40h auf FSK: Grenzfall

"In this session I'll be playing the known uncompromising Techno, sampled anlog synth sequences while incorporating some influences from burial and massive attack".

Link: https://www.facebook.com/events/1731750217132061/

RADIO GAGARIN KONZERT am 13. 0kt. um 20.00 - 22.00

Am 13. okt. ab 20.00 uhr spielt das synthetische mischgewebe im großen studio von fsk zusammen mit asmus tietchens und den tbc_czepocks. Das ganze wird pünklich bis 22.00 uhr dauern und live übertragen.

Hier ein paar informationen:

Das Synthetische Mischgewebe

http://ronsen.org/monkminkpinkpunk/25/huebner.html

Profil:

Difficult Music For Difficult People (Monday \ 5-7 pm MEZ / 4-6 pm GMT)

You've never seen a miracle: Hans Zimmer & Benjamin Wallfiesch, Alessandro Cortini & Merzbow, Ben Frost, Autechre, Rafael Toral, Demdike Stare, die ANGEL, René Huthwelker and SPR.
-
Tune in, drop out!
-
11 October 2017 @ Spedition Bremen
12 October 2017 @ MS Stubnitz
Anachronism_4181

Playlist SkaTime OffBeat am Morgen Nr. 31 07.10.2017 00:00 - 12:00 Uhr

SkaTime Musikschleife Off-Beat am Morgen Nr. 31 07.10.2017 00:00 - 12:00 Uhr

Artist titel label
PHOENIX CITY ALLSTARS come on eileen dub happy people records
AGGROVATORS easy skanking version jamaican recordings
RICO RODRIQUEZ take five version islands records
MAD PROFESSOR lord ska-man ariwa
JUDGE DREAD chinese brush mod ska
10 FT. GANJA PLANT chanting nyabinghi roir records
ALDUBB meets AUDIOART ft. SARALÉNE oh fortuna echo beach
LE GRAND MIERCOLES dub! don't run liquidator music
DR. DUBENSTEIN ft. NESTA LION black dragon society dub echo beach

Online hören

.



Feedback

Sendungen