Loretta

Loretta

LO könnte sein: Lokal. R und A könnte sein: Radio. Was aber ist nun der Rest, nämlich ETT ? Wer ist ETT ? Stan vielleicht. Wir kämpfen seit Jahren für Stans Recht, Babys zu kriegen. Stan möchte auch nicht mehr Stan heißen, sondern Loretta. Womit wir beim Thema wären: Natürlich ist Radio Loretta frei. Also unkommerziell. Emanzipatorisch. Revolutionär. Fernsehn ist doof. Ja ja.

Freies Radio, das kann sein:
Raum für Kommunikation im Stadtteil.
Kompetentes Dilletantentum.
Widersprüche.
Konfrontation.
Nicht: Moderation. Unterhaltung, nicht zum Zweck der Vermarktung von Produkten.
Spaß. Radio vom Rest. (ETT sendet!)

Freies Radio löst sich vom gängigen Medienbegriff.
Alternativ-journalistisches Expertentum wäre nur dasselbe in grün.

Radio ist Verstärker - Diskurs-Verstärker.
Verstärker: Leute werden laut.
Diskurs: Vom Hören zum Sprechen zum Senden.
Verstärker: Mehr Leute werden lauter.

Radio: Macht Transparenz !

FSK kann Möglichkeiten einer Öffentlichkeit schaffen,
kann unter
Umständen ein sammelndes Medium sein.

Label Special Marasm

Diesmal ein Mix mit Veröffentlichungen des aus, randgebieten, aus Paris stammenden Label Marasm und deren unterlabels Corch und Trakma. Das musikalisch vielfälltige Label veröffentlichte neben französichen Breakcore auch vorallem abstrakte Elektronik, Noise, Electro, HipFlop und Freetek. Viele der veröffentlichungen sind als Compilation 7inches herausgekommen. Zuletzt gab es eine Flut an auf wenige Kopien limitierte Dubplates, deren Cover, würde man aller besitzen ein großes Bild ergeben.


https://marasmlabel.bandcamp.com/
Kaum zu glauben, doch in diesem Jahr wäre der bereits 1990 verstorbene New Yorker Künstler Keith Haring – erst – 60 Jahre alt geworden.

Kaum zu glauben angesichts der ungeheuren Verbreitung und tiefen Einflussnahme seines Werks, das den Betrachter genauso frisch, direkt und aktuell anspricht wie vor 30 Jahren. Anlass für die Albertina, eine der bedeutsamsten graphischen Sammlungen weltweit, diesem genialen Zeichner eine umfassende Ausstellung zu widmen: Keith Haring. The Alphabet. Kuratiert hat sie Dr. Dr. Dieter Buchhart, ein tiefgründiger Kenner von Keith Haring, seinem Mitstreiter Michel Basquiat und Umfeld. Wir sprachen mit ihm.


neopostpunk [at] fsk-hh [dot] org
http://www.jorinde-reznikoff.de

einmal im monat senden wir das neuste aus der VrCh und umliegenden regionen - möglichst frisch aus dem flieger getragen, möglichst wenig karaokefähig, möglichst untergrundig und natürlich im besten sinne hörenswert. manchmal gibts interviews mit bands oder live-mitschnitte.


doyoulikechinesemusic [at] fsk-hh [dot] org

Online hören

.



Feedback

Sendungen