rotten system! - rotten world? „Es rettet euch kein höheres Wesen...“

10.01.2018 - 08:00
10.01.2018 - 10:00

Exit! Lesekreis Hamburg goes

Exit! Lesekreis Hamburg goes free radio FSK
https://exit-lesekreis-hh.de/index.php?title=Hauptseite

Ein Vortrag des Exit! Autoren Herbert Böttcher auf dem Exit! Seminar im Oktober in Mainz.
„Es rettet euch kein höheres Wesen...“
– aber irgendwie doch Religion? Zur philosophischen Flucht in paulinischen Messianismus von Herbert Böttcher/ Gruppe Exit! .
Mitten in den Krisenprozessen kapitalistischer Vergesellschaftung hat Religiöses mit diversen Glücks-, Entlastungs- und Zufluchtsangeboten Konjunktur. In die fiebrige Suche nach Heilsangeboten mischt sich eine Hinwendung zum Heiligen Paulus, der im philosophischen Denken einen neuen Platz bekommen hat. Im Mittelpunkt des Referats steht die Auseinandersetzung mit Badious und Agambens Rückgriff auf Paulus.
Beide Autoren verbindet der Verzicht auf eine Analyse des Kapitalismus als „konkrete Totalität“ ebenso wie der unmittelbare Rückgriff auf vormoderne Traditionen, der jede historische Kontextualisierung und damit die Frage nach Herrschaftsverhältnissen ausblendet. Die philosophische Hinwendung zu einer
religiösen Gestalt geht einher mit einer postmodernen Religionsfreudigkeit, die dezisionistisch-autoritäre und reflexionsfeindliche
Züge trägt. Sie ist einem existentialistischen philosophischen und theologischem Denken verwandt, das Gewissheit über existentielle Erfahrungen und das Wagnis der Entscheidung sucht.
Es erweist sich als ebenso reflexionsfeindlich und
fundamentalistisch wie die spirituellen Produkte, die auf den Esoterik-Märkten und auch in den Kirchen angeboten werden

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Potentially problem-causing HTML tags are filtered.
  • Each email address will be obfuscated in a human readble fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Abfrage ist nötig um diese Seite vor automatisiertem Spam zu schützen
7 + 0 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.

Online hören

.



Feedback

Sendungen