Jazz oder nie am 1. 9. 18: Charles Mingus

Der Bassist Charlie Mingus (1922-1979)gehört sicher zu den großen auf seinem Instrument. Obwohl er selbst nie die Grenze zum Free Jazz überschritten hat,eher musikalisch Verbindungen zu modernen, "klassischen " Komponisten und dem "Third Stream" erkennen lässt, ist seine Musik und seine Art, mit seinen Bands zu arbeiten, eminent wichtig für die Entwicklung des Jazz. Leidenschaftlicher Kämpfer gegen die Diskriminierung der Schwarzen, Exzentriker, rauf- und streitlustig- sicher eine schillernde Persönlichkeit. Wir werden versuchen, einige Facetten von Charlie Mingus zu beleuchten!

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Potentially problem-causing HTML tags are filtered.
  • Each email address will be obfuscated in a human readble fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Abfrage ist nötig um diese Seite vor automatisiertem Spam zu schützen
10 + 3 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.

Online hören

.



Feedback

Sendungen