Difficult Music : Noisexistance III (Monday \ 5-7 pm MEZ / 4-6 pm GMT)

Das Ende der Geschichte
Internationales Festival zur Theorie und Praxis des Lärms
Freitag, 29.–Samstag, 30. März \ Kampnagel \ Hamburg
-
Noise interveniert an den Grenzen des Musikalischen, es ist der Sound von Aufruhr, ein Rauschen, das feste Positionen in Bewegung bringt. In seiner dritten Ausgabe geht NOISEXISTANCE der Frage nach, auf welche Weise die verschiedenen Bedeutungen von Noise ineinander übergehen und Neues produzieren. Als experimentelles Genre, als politische Intervention und als Strategie des Denkens. NOISEXISTANCE versammelt Protagonist*innen, die an dieser Schnittstelle arbeiten. Ein Fokus des diesjährigen Festivals liegt dabei in der Verbindung von Noise und feministischen Positionen, die innovative politische und ästhetische Handlungsmöglichkeiten erproben. In diesem Kontext wird erstmals ein Kompositionsauftrag mit dem Titel »There’s no time here, not any more« an die Hamburger Musikerin Rosaceae vergeben.
-
Musik von: Scott Walker (R.I.P.)
Liz Allbee, Klein, Rosaceae, Moor Mother , Rashad Becker, Wolf Eyes, Brut and Autistic Argonauts-
-
https://noisexistance.com
-
Tune in, drop out!
-
Live stream:
http://www.fsk-hh.org/
Soundcloud:
https://soundcloud.com/difficult-music
Facebook:
http://www.facebook.com/difficult.music
-
Past episodes on Mixcloud:
https://www.mixcloud.com/difficultmusic/
-
DIFFICULT MUSIC FOR DIFFICULT PEOPLE
Each Monday on FSK Radio
(5-7 pm MEZ / 4-6 pm GMT)
UKW 93,0 \ Cable 101,4
-

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Potentially problem-causing HTML tags are filtered.
  • Each email address will be obfuscated in a human readble fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Abfrage ist nötig um diese Seite vor automatisiertem Spam zu schützen
2 + 4 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.

Online hören

.



Feedback

Sendungen