Stimme – Reflexionen und Resonanzen, 17.9.2019, 14–16 Uhr: Emma Goldman – ein Leben im Aufbruch.

Hanna Mittelstädt stellt Emma Goldman. Gelebtes Leben vor, deren deutsche Übersetzung in ihrer dritten Auflage 2018 bei Edition Nautilus erschienen ist. Die hier aufgezeichnete Lesung wurde Freitag, den 13.9.2019, von und in der Schwarzen Katze organisiert, dem Libertären Kultur- und Aktionszentrums in Hamburg. Sie wird ergänzt durch Ilja Trojanows Vorwort zu dieser deutschen Ausgabe von Emma Goldmanns Autobiografie sowie ein Gespräch mit Hanna Mittelstädt.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Potentially problem-causing HTML tags are filtered.
  • Each email address will be obfuscated in a human readble fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Abfrage ist nötig um diese Seite vor automatisiertem Spam zu schützen
10 + 6 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.

Online hören

.



Feedback

Sendungen