"Jazz oder nie" am 6.6. von 17-19:30 Uhr: Musik unter schwierigen Bedingungen

.....nun hat es uns doch erwischt- wir sprechen über Corona- bei "Jazz oder nie"; erstmal ist die gute Nachricht: wir sprechen wieder in der Sendung, nachdem wir zwei Monate lang reine DJ-Sets ohne Wortbeiträge über den Äther geschickt haben. Die Sendung wird zwar immer noch keine Live -Sendung sein, diese Ausgabe haben wir im Heimstudio vorproduziert und wenn alles klappt, liegt sie im Sender auf dem Desktop und wird am Samstag von da gestartet. So sind unsere momentanen Produktionsbedingungen. Wann wir wieder "richtig" (was mit Abstand den meisten Spaß macht) live senden ist noch nicht klar- aber immerhin ist die aktuelle Vorproduktion bis auf einen Cut in einem Rutsch aufgenommen worden, so gut wie live also!
Wir untersuchen, was die aktuelle Situation (immer in Bezug auf die Musiker*innen und ihre Musik) auszeichnet, ob sie vergleichbar mit historischen Situationen ist und welche Überlebensstrategien entwickelt werden. Dazu natürlich wieder jede Menge mehr oder weniger schräge Musik.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Potentially problem-causing HTML tags are filtered.
  • Each email address will be obfuscated in a human readble fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Abfrage ist nötig um diese Seite vor automatisiertem Spam zu schützen
2 + 8 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.

Online hören

.



Feedback

Sendungen