Jazz oder nie, 6.3.21, 17-19:30 Uhr: Don Cherry- once more

"Jazz oder nie" hat sich 2017 schon mal mit dem Trompeter, besser eigentlich: Multi-Instrumentalisten, Don Cherry (1936-1995) beschäftigt -und jetzt tun wir es nochmal- warum?
Schlicht und einfach, weil es von ihm so ungeheuer viel hörenswerte Musik in einer Spannbreite von "moderne Klassik" (mit Penderecki) über Filmmusik (u.a. Komeda), Free (z.B.mit Ornette Coleman), ethnisch Inspiriertes, Spirituelles (unter eigenem Namen) bis hin zu Pop (z.B. mit Lou Reed) gibt, dass wir Euch diese Vielfalt noch mal näher bringen wollen.
Schon früh, in den 60er Jahren, reiste Cherry nach Asien und anderswo hin, um sich musikalisch inspirieren zu lassen, lebte lange in Schweden, dann in San Francisco- und war immer wieder auf Tour mit den verschiedensten musikalischen Partner*innen, bis er 1995 in Spanien im Haus seiner Stieftochter Neneh Cherry verstarb.
Die Auswahl der Musik wird wegen der vorhandenen Fülle wieder schwer fallen, wir sind gespannt, was dabei herauskommt.....

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Potentially problem-causing HTML tags are filtered.
  • Each email address will be obfuscated in a human readble fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Abfrage ist nötig um diese Seite vor automatisiertem Spam zu schützen
18 + 1 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.

Online hören

.



Feedback

Sendungen