Blog

archive & augenzeugen: bücher, bücher, bücher

leider muß die "bücher, bücher, bücher" sendung ausfallen, weil es technische probleme gab. Dafür gibt es die archive & augenzeugen sendung vom letzten monat.

transmitter 1120 online!


Jetzt online: der aktuelle Transmitter, die Programmzeitschrift des Freien Sender Kombinats. In Kürze kostenlos in vielen Cafés, Bars, Kneipen, ... oh, Moment, das diesen Monat wohl nicht. Ein Grund mehr FSK-Fördermitglied zu werden, denn dann könnt Ihr Euch den Transmitter jeden Monat nach Hause schicken lassen.
Zum Download als PDF hier klicken. Unser digitales Transmitter-Archiv findet Ihr unter www.fsk-hh.org/transmitter.

An den Ausnahmezuständen trägt Hamburg heute noch schwer.

Vom Polizeisturm auf die Rote Flora am 1. Mai 2000 und dem G20 2017.

Aufzulisten auch mit namentlichen Innensenatoren, fast 20, über die Stationen Scholz, Schill, Ahlhaus, scholz. Oder in Räumung dreier Wagenplätze (Bambule), Niederknechtung der Lampedusa-Hamburg Bewegung, faschistoidem Polizeiterror unter justiziierter Ausübung der Kontrollfunktion(-en)auf den Strassen jeden Tag, eingeübt mit dem Gefahrengebiet [Klobürste]) und in dem: https://m.facebook.com/CantinaPopularHamburgo/posts/2009834439251557

Genau jetzt: fluctoplasma Festival

Blue Burning - Eröffnungspanel
Sandrine Micossé-Aikins
Suy Lan Hopmann
Dan Thy Nguyen
Esra Akkaya
https://www.fluctoplasma.com/mediathek/22
https://www.fluctoplasma.com

Es gibt kein Ende

Vorab aus dem November transmitter:
Editorial – Es gibt kein Ende

Nun also November. 2020 ist ein nicht enden wollendes Jahr des Schreckens.
Wir zitieren in Auszügen vier Menschen, die von JETZT zu dem Anschlag an der Synagoge in Hamburg vom 4. Oktober befragt worden sind:

Mondo Bizarro - Punkrock Radio

16 Jahre Mondo Bizarro - live aus dem Barboncino / Zwölphi

Do, 15.10., 17-19 Uhr > FSK bzw 17 bis irgenwann live im Barboncino / Zwölphi!

Eigentlich nicht unsere Art jedes Jahr in die gleiche Kerbe zu schlagen, aber hey - Ausnahmen bestätigen die Regel! Daher feiern wir uns mal wieder selbst, bzw unseren 16. Geburtstag! Inhaltlich wird das jetzt gar nicht so im Mittelpunkt stehen, das Besondere ist dann tatsächlich eher die Lokalität der „Feierlichkeiten“. Wir werden am Do, 15.10. ab 17 Uhr live aus dem Barboncino / Zwölphi senden! Wie gewohnt läuft die Sendung bis 19 Uhr, vor Ort werden wir euch/uns aber noch ein wenig länger erhalten bleiben und die kommenden Stunden mit Punkrock vom Feinsten füllen. Unterstützung erhalten wir dabei vom unwiderstehlichen DJ Bash!Boy. Also schaltet ein - oder besser kommt rum!

http://mondobizarro.de

Radio Gagarin Playlist (09.10.2020, 20-22 uhr)

hallo,

hier wiedermal die radio gagarin playlist für heute.

1. Anna Von Hausswolff - Theatre Of Nature
2. Contagious Orgasmn - The Tower Of Silence - SSSM
3. Bambi Ofs - Paik - B.F.E.
4. David Lee Myers - Chipelaga - Bandcamp
5. Laurent Perrier + David Fenech - PlateForme #3 - Bam Balam Records
6. Coil - The Lost Rivers Of London - Cold Spring
7. Deplectida - Cotard Dellusion - Bandcamp
8. De Ponti, Moretti, Sinclasi - Inclinazione - Bandcamp
9. Miki Yui - Track 3 - Hollow Ground
10. Zeena Parkins + Wobbly - Track 1 - Relative Pitch
11. Twinkle 3 - Opik - Marionette

Doctore Xyramat

archive & augenzeugen: Erik Griswold - All` s Grist That Comes To The Mill/Room40 (06.10.2020, 14-15 uhr)

Da noch etwas platz in der ganzen stunde ist, noch einige tracks von Julius Ménard und dessen eröffentlichung "L'Enfer C'Est Moi", auch ganz frisch.

Heute eine hervorragende experimentelle piano platte von Erik Griswold. Discogs schreibt über den künstler: "Specializing in prepared piano, percussion and toy instruments, Griswold performs as a soloist, in Clocked Out Duo (with percussionist Vanessa Tomlinson), and collaborates with other musicians as well as visual artists, and writers.

die ganze platte: Brett Naucke - EMS Hallucinations / American Dreams Records (06.10.2020, 13-14 uhr)

Heute: Brett Nauke + einige tracks von Genetic Transmission "Lullabies", 2020 erschien bei Zoharum

Brett Nauke war im EMS Studio in Stockholm und hat eine wunderbare platte mit modularsynths aufgenommen. Das EMS Stockholm ist das elektronische musik studio in Stockholm, das auch nicht-akademischen musiker*innen offen steht und stolz auf ihrer sammlung von modularsynths sind.

Online hören

.



Feedback

Sendungen