Blog

Playlist TimeOut This Is Pop No. 90 vom 22.07.2020 17-19 Uhr

TimeOut – 22.07.2020 This Is Pop No. 90 FSK 93,0MHz 17-19.00 Uhr

Artist Titel Label
XTC TimeOut Intro reel by real virgin records
NINA HAGEN BAND unbeschreiblich weiblich cbs
HANSAPLAST für 'ne frau lava records
HANSAPLAST kunde und vieh no fun records
HANSAPLAST kurz und dreckig no fun records
NEONBABIES krönung good noise
NEONBABIES blaue augen good noise
OIL du ich meld mich später zickzack records
G. RAG / ZELIG IMPLOSION DELUXE viel zu viel gute feeling
G. RAG / ZELIG IMPLOSION DELUXE geht’s noch gute feeling

AUSFLUG 20.7.20 Bad Dream Mix, 23 Uhr

Running Delia Derbyshire
Rito de Muerte Kamila Govorçin
Dream Clipping
I Dream So Loud (feat. Daniel B. Summerhill) I Tenesha The Wordsmith Josey Rebelle
Officer Arrest Man Cadaver Eyes
Officer Deli Girls
Sonic Black Holes Moor Mother
Death is Only a Dream Edward Clayborn
I Had Too Much To Dream (Last Night)The Electric Prunes
(When You Wake) You're Still In A Dream My Bloody Valentine
Motorcycle Policeman Casper The Friendly Ghost
Good Cop Bad Cop Ice Cube
Sound of Da Police KRS One
run pig run. Pink Siifu
Living For The City Stevie Wonder

Neopost, 23.7., 17-19: Sommerfestival Kampnagel 2020 in pandemischen Zeiten – Gespräch mit den KuratorInnen

Das Sommerfestival auf Kampnagel bleibt trotz des Zepters, das Corona immer noch ganz besonders über der Kulturlandschaft schwingt, nicht – wie viele Festivals in diesem Sommer – auf den virtuellen Raum beschränkt. Das KuratorInnenteam um András Siebold war in den vergangenen Monaten fortwährend bemüht, beweglich auf die sich verändernden Einschränkungen einzugehen und ein Programm zu entwickeln, das nicht nur draußen auf dem Gelände sowie Online stattfindet, sondern auch in den Hallen.

Maximum Rocknroll Radio. MRR RADIO #1723 (Dienstag, Juli 21, 00:00, CEST)

DATE: JULY 19, 2020
DJ(S): BEN , CAMILLE , SEAN


On this week’s MRR Radio – recent Bandcamp fundraisers, a bootleg Judas Priest shirt, and examining one of these “1980s punk fanzines” we’ve heard so much about. Wear a mask.

Intro/It’s Not 1984
MY DOLLS – Soldiers of a Pure War

I Wanna Know If Punk Sucks

KREMLIN KORPS – Abyss
BRISTLES – Ban the Punk Shops
MAHO NEITSYT – Tehdaskaupungin Lapset

Stimme, 21.7., 14–16: Italien und Corona – Gespräche mit Susanna Böhme-Kuby und Klaudia Ruschkowski

Gemeinsam mit Hanna Mittelstädt, Verlegerin und Autorin, trat ich am 16. Juni 2020 unmittelbar nach Öffnung der Grenzen eine Reise nach Italien an. Die widersprüchlichen Erfahrungen spiegeln sich in Gesprächen mit zwei deutschen Frauen, die seit Jahrzehnten in Italien leben. Susanna Böhme-Kuby – Literaturwissenschaftlerin und Publizistin in Venedig und Klaudia Ruschkowski, Autorin, Dramaturgin und Übersetzerin in Volterra.

Nu Soul with an old Flavour - Soul Stew 17.Juli 20h

(Wiederholung am 22. Juni um 12 Uhr)

Auch wenn Retro-Soul oft faul oder - fast noch schlimmer - nach gar nichts riecht: Im Moment gibt es viele neue Soul Songs zu entdecken. Soul Stew spielt (fast) zwei Stunden Soulful Sounds von neuen 45ern. Mit dabei: Bobby Oroza, Marvin Gaye, Lord Finesse, The Streets, Roisin Murphy, Jason Joshua, Mamas Gun und Jay Nemor. Tune In or get lost.

AUSFLUG 13.7.20 23 Uhr Ennio Morricone

The Man With The Harmonica Ennio Morricone
The Fascist (Theme) Ennio Morricone
Le Tribun Mauricio Kagel
La Mémoire Egisto Macchi
Randoms 2 (Exc.) Roland Kayn
Omaggio a Giacinto Scelsi (Exc.) Gruppo di Improvvisazione Nuova Consonanza
maknongan Giacinto Scelsi
For A Few Dollars More (Theme) Ennio Morricone
Jannis Kounellis Egisto Macchi
Tema Di Gitone Nino Rota
O Venezia, Venaga, Venusia Nino Rota
Dance Michal Jacaszek
Il Mercenario (L'arena) Ennio Morricone

Archiv: https://www.mixcloud.com/jetzmann/ausflug-13720-23-uhr-fsk-hamburg/

Maximum Rocknroll Radio. MRR RADIO #1722 (Dienstag, Juli 14, 00:00, CEST)

DATE: JULY 12, 2020
DJ(S): BRANDI HOWELL


Mary Monday at Mabuhay Gardens, circa 1977, from Maximum RocknRoll, April 1986, No. 35

On this week’s MRR Radio, Brandi plays the tops hits and lost gems from San Francisco’s early punk scene!

Intro
MARY MONDAY – I Gave My Punk Jacket to Rickie

We are the leaders of tomorrow
THE NUNS – Savage
THE AVENGERS – We Are The One
PINK SECTION – Midsummer New York

Playlist - Doctore Xyramat - 10.7.2020

Maat – Krypt
David Coultier, Julia Kent & Seb Rochford – 01
Jana Irmert – Everything Minus All
Brigitte Lyregard & Jorgen Teller – Gastro Lieder #3
Saito – Unexploded Ordnance
Field Works – Marion
Saito – Confession of Mask
Floating Di Morel – Nbi Cassy
Anna Stereopoulou – The Last Waltz
Cucina Povera & ELS – 1427‘ C
Rosaceae – Im Dunkeln
Ytamo – Grashopper
Berrangere Maxinin – Walking Barefoot, Imaginary Qintett

»Tanz und Corona«-Update, 9.7.2020, 17-19 Uhr: Lloyd Riggins vom Hamburg Ballett – und Manuel Legris, eine Reminiszenz

Vielleicht ist der Tanz jene unter den Performance-Künsten, die am vehementesten physische Präsenz – ja Berührung – einfordert und in Zeiten, in denen diese stark eingeschränkt ist, besonders auf die Prüfung gestellt ist. Dass und wie diese Prekarisierung auch die Wahrnehmung verschärft und verändert, wird in einem Gespräch mit Lloyd Riggins deutlich, der das Abenteuer Hamburg Ballett an der Seite von John Neumeier bis heute als Tänzer und seit 2015 auch stellvertretender Ballettdirektor mitträgt.

Online hören

.



Feedback

Sendungen