Blog

Wiederauferstehung mit dem Präsidenten der Universität Hamburg

In einem deutlich knappen Schreiben "Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. Dieter Lenzen Präsident Mittelweg 177 Raum N 5046 20148 Hamburg Tel. +49 (0)40 -42838-1800 Fax +49 (0)40 -42838-6799 Praesident [at] uni-hamburg [dot] de www.uni-hamburg.de 07.04.2020 LZ P

It's All About Punk Show #34 (Monday, April 6, 12:00, CET)

It's All About Punk Show #34. Apocalypse podcast. 2 weeks ago me and my friends of Miley Silence decided to make an episode with mix of many cool apocalypse songs. The reason is to try to support our local punk scene, because, as you know, many people are in bad situation right now and can't do anything with it, no shows no jobs, if you can support your local scene and you know how, do it, there're plenty of options to donate. We don't want it to die!

"Jazz oder nie" am 4.4.: Wir vermissen die Festivals-jetzt schon! /Tracklist

1. McCoy Tyner: Naima; Warsaw Concert 1991
2. Actress: Maze; Splash
3. The Comet is coming: Journey through the Asteroid
belt; Channel the spirits
4. Heiner Goebbels/Heiner Müller: In einem alten Fahrstuhl/Es geht
um einen Auftrag; Der Mann im Fahrstuhl
5. Harriet Tubman: Blacktal Fractal; Araminta
6. Silke Eberhard Trio: Versteckter Kitsch; The Being Inn
7. Horselords: Truthers; Interventions
8. Liebezeit/Mertin: Overtone; Aksak
9. Burnt Friedman+Mohammed Reza Mortazavi: 122-12; Yek-Yek
10.Dawn of Midi: Atlas; Dysnomia
11.JLin: Carbon 12; Autobiography

Rechtsmittelbelehrung für die Hamburger Polizei betreffend Allgemeinverfügung:

Zitat:
"(2) Für Versammlungen unter freiem Himmel kann die Versammlungsbehörde in besonders gelagerten Einzelfällen auf Antrag Ausnahmen vom Verbot nach §§ 1 und 2 zulassen, sofern dies im Einzelfall aus infektionsschutzrechtlicher Sicht vertretbar ist. Die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz ist fachlich an der Entscheidung nach Satz 1 zu beteiligen."
(Aus: 2. April 2020 Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in der Freien und Hansestadt Hamburg)

transmitter 0420 online!

Jetzt online: der aktuelle Transmitter, die Programmzeitschrift des Freien Sender Kombinats. In Kürze kostenlos in vielen Cafés, Bars, Kneipen, Spelunken, Büchereien,... zu finden.
Just ask for transmitter 4/20!

Dieses mal Texte zu:

- Nothing about US without US! Touch one touch all!
- Eine Ansprache in Hanau.
- Feministische Psychiatrie Kritik.
- Gerd Stange. Revolutionen - Machtkampf oder Emanzipation

... und viel mehr!

Als FSK-Fördermitglied könnt Ihr Euch den Transmitter jeden Monat nach Hause schicken lassen.
Zum Download als PDF hier klicken. Unser digitales Transmitter-Archiv findet Ihr unter www.fsk-hh.org/transmitter.

Presseerklärung der Gruppe Lampedusa Hamburg

Wir dokumentieren:
"Presseerklärung von der Gruppe Lampedusa Hamburg

Am Donnerstag, 26.03.2020 zwischen 5:30 und 8:00 Uhr, nach einer gewalttätigen und unangekündigten Polizeirazzia, wurde das Lampedusa-Zelt am Steindamm abgebaut und entfernt.

Wir, die Gruppe Lampedusa in Hamburg, verurteilen die politische Entscheidung, die zu dieser schamlosen und rücksichtslosen Aktion geführt hat, auf das Schärfste.

Jazz oder nie, 4.4. /17-19:30 Uhr: Wir vermissen die Festivals- jetzt schon!

Die aktuelle Ausgabe von "Jazz oder nie" wird zu "Jazz oder Corona".
Sie wird, ganz gegen unsere Gewohnheit, eine Sendung ohne Wortbeiträge sein; dazu haben wir uns wegen der Corona-Krise schweren Herzens entschlossen.
Wir spielen Musik von Musiker*innen, die auf den nun abgesagten Festivals dieses Jahres Konzerte gegeben hätten.

Clubs starten Corona Alternative im ARTE stream

Das Modell für solidarische Clubkultur UNITED WE STREAM hat seinen Ursprung in Berlin: Als Clubs wegen der Corona-Pandemie schließen mussten, rief die Berliner Clubszene kurzerhand United We Stream ins Leben – eine Plattform für Live-Streams von DJ-Sets, Konzerten und anderen Performances. In Kooperation mit Arte Concert und weiteren wird seit dem 18. März jeden Abend aus einem der beteiligten Clubs gestreamt. Bislang hatte United We Stream in Berlin mehr als fünf Millionen Aufrufe. Zuschauer können die notleidenden Clubs und Veranstalter über die Crowdfunding-Seite betterplace.org mit Spenden unterstützen. 8% davon gehen an eine Flüchtlingsorganisation. 300.000 Euro kamen seit Beginn der Aktion bereits zusammen. Ab Samstag dann auch in Hamburg und anderen Europäischen Städten.

Reihum wird aus verschiedenen Clubs der Stadt Programm live übertragen.
Aktuell dabei sind u.a.: Anderswelt, Astra Stube, Docks/Prinzenbar, Freundlich + Kompetent, Fundbureau, Gängeviertel, Golden Pudel Club, Hafenklang, Kleiner Donner/Chief Brodi, Knust, Komet, Mojo, Molotow, Monkeys Club, Nochtspeicher/Nochtwache, PAL, Stellwerk, Stubnitz, Südpol, Uebel & Gefährlich, Waagenbau.

Am Samstag startet Hamburg in Zusammenarbeit mit Clubkombinat und ARTEconcerts mit einem Livestream via facebook & youtube im Uebel & Gefährlich mit Helena Hauff, L.F.T., Lasse Kautz und Bobbie*. Das FSK überträgt den stream auf der FSK FBseite.

Mondo Bizarro

Punkrock Radio Magazin

Do, 02.04.2020, 17-19 Uhr FSK & Youtube!

Auch und gerade in Krisenzeiten ist eure Lieblingsradiosendung selbstverständlich für euch da. Um euch aus der Tristesse eures Home Offices heraus zu holen nehmen wir euch mit ins Studio. Dort könnt ihr uns per Stream bei unserer wahnsinnig professionellen Arbeit zuschauen und im Chat (dumme) Kommentare lassen – ob wir die lesen werden? Vielleicht. Vielleicht aber auch nicht.
Bei Youtube kredenzen wir exklusive „Behind The Scenes“ Bilder. So sieht das eben aus, wenn wir das machen.
Aufdrehen könnt ihr die Boxen jedenfalls zu feinsten Neuvorstellungen u.a. von Kontrolle, unseren liebsten Akne Kid Joes sowie beim Infoblock „#115 bleibt“! https://115bleibt.blackblogs.org/

Youtube: https://tinyurl.com/vtnp4yd - wenn wir das denn überhaupt hinbekommen :-)

http://mondobizarro.de

Online hören

.



Feedback

Sendungen