wiki

verschoben: Sa, 29.6.19 14:00 10 Tage Frühling in Israel und die Folgen #2 FSK 93,0 Mhz hierunda28/06/2019

Samstag, 29. Juni 2019 14.00 – 17.00
klingding radio FSK 93.0/101.4 mhz, Stream www.fsk-hh.org

Aus urheberrechtlichen Gründen muß die Sendung leider verschoben werden

Wir hoffen, der zweite Teil unserer Sendung kann im Oktober 2019, nach Klärung der urheberrechtlichen Fragen, gesendet werden.

10 Tage Frühling in Israel und die Folgen #2 • FSK 93,0 Mhz

Ralf Kleinemas bei klingding Frei. 15.4.2011 22.00 - 0.00

Studiogast: Ralf Kleinemas

Transmitter- und Sende-Termin eingeben

Wie gebe ich Daten für den Transmitter ein?

  1. Auf http://www.fsk-hh.org/ auf Login klicken.
  2. Benutzername und Passwort eingeben [anmelden].
  3. Rechts im Menü: -> Inhalte eintragen -> Transmitter- und Sende-Termin klicken --> Die Eingabemaske erscheint.
  4. Sendung eingeben (im folgenden werden nur die nötigen Features beschrieben).
    1. Anfangsdatum, Jahr und Uhrzeit eingeben.
    2. Enddatum, Jahr und Uhrzeit eingeben.
    3. Titel der Sendung Eingeben.
    4. Sendung - Hier könnt ihr den generellen Sendungstitel eintragen (Bsp.

Rock sans papiers ....

Für den 18. September 2010 organisiert die Initiative "Rocksanspapiers" in Bercy-Paris ein Benefiz-Konzert mit zahlreichen engagierten französischen Musikern für die von Ausweisung bedrohten sogenannten "Sanspapiers". Wir sprachen mit einem der Organisatoren, Sylvain (aktiv in der Organisation RESF - http://www.educationsansfrontieres.org/) über Hintergründe und Perspektiven des Kampfes für die Freiheit des Aufenthalts im Frankreich des Nicolas Sarkozy.

Liesmich

Hallo Admina,
hallo Admin,

zum Stand Dezember 2009 war ich, erreichbar unter sali [at] fsk-hh [dot] org, am gehen und du eventuell noch nicht da. Daher hiermit der Versuch dir den Einstieg etwas zu erleichtern. Für grundsätzliche und redaktionelle Fragen wende dich vertrauensvoll an die ABG. Die CAG und die Technik-AG haben beschloßen in Zukunft zusammenzuarbeiten und
stellen die technischen Infrastrukturdienste.

Die CAG organisiert sich über eine Mailingliste computer-ag [at] fsk-hh [dot] org
und ist für Suportanfragen unter cag [at] fsk-hh [dot] org erreichbar. Zur Zeit

ag-europa

thomas kreiseder (europaradio.info), timo (querfunk), steffen (rum), erhard (fsk), bertram (querfunk), martin dehnke (coloradio), ede (radio quer), johannes (radiokampagne), der dies schreibt

bislang hat sich der BFR nicht entschieden, beim CMFE mitzumachen.
allerdings ist gewuenscht, weiter ueber die entwicklungen von CMFE
informiert werden zu wollen. in DE habe vor allem Corax ein starkes
interesse an CMFE, schliesslich sind sie da auch mitglied - da CORAX
i.d.r. auch ein engagiertes BFR mitglied sei, koenne das von vorteil
fuer den BFR (und damit andere freie radios) werden ...

hintergrund fuer die aktuellen initiativen, sowohl von CMFE (seit 2004)

Programm des BfR-Kongresses

8.-10. Dezember 2006 in Hamburg

Freitag, 8.12.

  • 17 Uhr: Anreise & Imbiss
  • 18 Uhr: Debatte um den Beitrag „Israels Verteidigungskrieg“
  • 22 Uhr: Ende & Ausgehen, bzw. Verteilen auf die

Schlafplätze Ort: Freies Sender Kombinat Eimsbütteler Chaussee 21 20259 Hamburg U-Bahn Sternschanze; von da 15 min Fußweg oder Bus 115 bis H-Schulterblatt

Samstag, 9.12.

  • 9 Uhr: Frühstücken
  • 10 Uhr: Start der Debatte: Emanzipation und

revolutionäres Begehren in Freien Radios

  • 13:30 Uhr: Mittagspause, kalte Snacks
  • 14:15 Uhr: Debatte Teil 2: Emanzipation und

revolutionäres Begehren in Freien Radios

BfR-Kongress

BfR-Kongress Wiki

Dies ist das Wiki zum BFR-Kongress in Hamburg anno 2006.

Dies und vieles mehr soll dem Nichtanwesenden und dem digitalen Orbit zugänglich gemacht werden.

Hülfe zur Wiki-Syntax gibt es hier: [wikimedia.org]

Online hören

.



Feedback

Sendungen