Studio F

emotainment für das beschädigte leben

imitationen. sie können subversiv oder restaurativ, kunstvoll oder gähnend langweilig, täuschend echt oder auch ziemlich schlecht sein: nachahmung, plagiat, drag, double, wiederholung, blüte, cover-version, nachmacher_in x, mimesis, kopie ohne original, prothese, fälschung, passing, look-alike, revival, billiger abklatsch, mimikry... ihr hört imitate in musik, theorie und prosa.


emotainment [at] gmx [dot] net
studiof [at] fsk-hh [dot] org
emotainment für das beschädigte leben.

lass uns von sex reden. oder kann man darüber höchstens auf englisch singen? wird die rede über den sex unterdrückt oder wird sie vielmehr ständig angereizt? ist sex ein mittel der unterdrückung oder zusammen mit drogen und rock 'n' roll die schönste sache der welt?
ihr hört sexy theorie, geile musik und sinnliche prosa.


emotainment [at] gmx [dot] net
Asi es The Other Latin Show Jeden ersten Sonntag im Monat mit Cecilia Torres & Nadja Jacubowski am Mikrophon.

Themen:
- Aktuelle Veranstaltungs- und Konzerthinweise
- Hintergrundinformationen zum internationalen universitären Wettbewerb „Solar Decathlon“, der dieses Jahr in Madrid stattfinden wird.


Asi [dot] Es [at] web [dot] de
http://www.sdeurope.uni-wuppertal.de
emotainment für das beschädigte leben.

träume. tagtraum, alptraum, lebenstraum - träume sind schäume, in der fabrik gemacht, my reality, zustände von konflikt und aufruhr. oder auch einfach schon lange: aus.
ihr hört traumhafte musik, träumerische theorie und verträumte prosa.


emotainment [at] gmx [dot] net
bei cafe und keksen dies und das aus der stadt und von weiter her. rehvolt'e!
emotainment für das beschädigte leben.

im zweifel für den zweifel? führt zweifeln zu erkenntnisgewinn? oder lähmt es die praxis? haben zweifler_innen keine freund_innen? oder sollten wir mit zweifelsfreien menschen nicht befreundet sein? macht zweifeln nur unglücklich? oder kann es kein glück ohne zweifel geben?
wir sind skeptisch.
ihr hört verunsichernde musik und zwiespältige texte aus theorie und prosa.


emotainment [at] gmx [dot] net
emotainment für das beschädigte leben.

wiederholung der september-sendung zum thema: insel. musik, theorie, prosa und ein insel-experte als studiogast.


emotainment [at] gmx [dot] net
emotainment für das beschädigte leben.

stadt: straßencafés, fahrradkuriere, stadtmusikanten. szeneviertel, wohnghettos, loftwohnungen. anonymität, heterogenität, urbanität. new york, rio, tokyo. nacht, tanz, demo. quartiersmanagement, gentrifizierung, vertreibung. häuserkämpfe, freiräume, recht auf stadt.
ihr hört musik, theorie und prosa.


emotainment [at] gmx [dot] net
emotainment für das beschädigte leben.

geheimnis. fast jede_r hat mindestens eins, die der anderen sind immer die spannendsten und wenn man's lüftet ist es keins mehr. deshalb verraten wir auch (noch) nix -- außer: ihr hört kryptische prosa, heimliche theorie, rätselhafte musik ... und die geheimnisvollen moderator_innen eures vertrauens.


emotainment [at] gmx [dot] net

Online hören

.



Feedback

Sendungen