kunst

Die deutsche Kolonie in Jiaozhou, Qingdao und die Rolle des dt Kaiserreiches bei der Niederschlagung des Boxeraufstandes

Im September wird es die Gelegenheit geben, die Ergebnisse gleich mehrerer Ausstellungsprojekte in Hamburg zu besichtigen, die sich mit Qingdao auf unterschiedlichste Weise befassen. Ihr Inhalt kann - auch da beide Projekte im Rahmen der Chinatime stattfinden werden - in mehrfachem Sinne mit Spannung erwartet werden.

Noch bis zum 12. Februar haben wir die gelegenheit, in der rathauspassage hamburg den auftakt zu einer projektreihe zu sehen, die sich mit der 50sten jährung des offiziellen beginns der kulturrevolution beschäftigt.
die künstler deng huaidong, ni shaofeng und zhou luwei haben sich in der ausstellung "das erinnern - das entsinnen 眼见(为实) - glaube nicht, was du nicht selbst gesehen hast" ausgehend von photographischen dokumenten der zeit mit hilfe der malerei einem umfangreichen themenkomplex gewidmet.

werke und konzept sind auch auf der seite www.greatculturalrevolution.com einzusehen.

wir sprechen mit dem initiator der ausstellung, ni shaofeng.


doyoulikechinesemusic [at] fsk-hh [dot] org

Noch bis zum 12. Februar haben wir die gelegenheit, in der rathauspassage hamburg den auftakt zu einer projektreihe zu sehen, die sich mit der 50sten jährung des offiziellen beginns der kulturrevolution beschäftigt.
die künstler deng huaidong, ni shaofeng und zhou luwei haben sich in der ausstellung "das erinnern - das entsinnen 眼见(为实) - glaube nicht, was du nicht selbst gesehen hast" ausgehend von photographischen dokumenten der zeit mit hilfe der malerei einem umfangreichen themenkomplex gewidmet.

werke und konzept sind auch auf der seite www.greatculturalrevolution.com einzusehen.

wir sprechen mit dem initiator der ausstellung, ni shaofeng.


doyoulikechinesemusic [at] fsk-hh [dot] org

Heute wollen wir einige bücher und dvds vorstellen und laut planung ist eine ganze menge geworden. Ob wir das alles schaffen? Mit dabei werden folgene titel sein: Hans Jürgen Degen - Kapitalismus in der Insolvenz? (Über Kapitalismus)/Verlag Edition AV, Michel Foucault _ Schriften Zur Medientheorie/Suhrkamp Verlag, Nico Naldini - Pier Paolo Pasolini (Eine Biografie)/Wagenbach, Johannes M. Becker/Gerd Sommer (Hg.) - Der Libyen-Krieg (Das Öl Und Die "Verantwortung ZU Schützen")/Lit-Verlag,Luis Hermández Navarro - Wer Beton Sät, Wird Zorn Ernten (Mexicos Umweltbewegung Von Unten)/Unrast-Verlag, John Cage - Empty Mind/Bibliothek Suhrkamp, Markus Mittmansgruber - Das "Gespenst" Und Seine Apokalypse (Von Jacques Derridas Körper) - Passagen Verlag und Christina Kubisch - Wellenfang/Skulpturenmuseum Glaskasten Marl.

Kontakt: wp666 [at] gmx [dot] de


Diesmal mit: Hartmut Rosa - Weltbeziehung Im Zeitalter Der Beschleunigung (Umrisse Einer Neuen Gesellschaftskritik)/Suhrkamp, Paul Virillio - Bunkerarchäologie/Passagen Verlag, Bibliothek Des Widerstands: Der 2. Juni 1967/Laika Verlag, Konstatin Ingenkamp - Depression Und Gesellschaft (Zur Erfindung Einer Volkskrankheit)/Transcript, Verena Chiara Kuckenberger - Der Frauenporno (Alternatives Begehren Und Emanzipierte Lust?)/Löcker, Amma Darko - Die Gesichtslosen/Schmetterling Verlag.
Kontakt: wp666 [at] gmx [dot] de


Ein (un)regelmäßiges Update der gegenwärtigen Situation des Gängeviertels, des Frappants und anderer, temporär oder dauerhaft besetzter Orte, über die involvierte Kunst und die Gesten des Widerstands.


Ganze Tage in den Bäumen oder im All.

Was immer passieren wird, wir werden darüber nachdenken, wie das Verhältnis von Kunst und Politik weiterhin gedacht, behandelt werden kann. Wir haben die KuratorInnen von WHW aus Zagreb interviewt, vielleicht senden wir das. Sie sind die Kuratorinnen der diesjährigen Istanbul-Biennale und sichten das linke Erbe des 20. Jahrhunderts, bekannt wurden sie mit einer Ausstellung zur Aktualität von Marx 'Kommunistischen Manifest'.


Online hören

.



Feedback

Sendungen