YPG SDF Kurden Afrin Rojava Kurdistan

Angriff auf Afrin/Rojava bisheriger Verlauf und Hintergründe

Am 20. Januar wurde Afrin von der türkischen Armee und jihadistischen und ehemaligen IS-Söldnergruppen überfallen und angegriffen.
Der Kanton Afrin ist eine Enklave und ein Kanton Rojavas. In diesem Gebiete leben u.a. Kurden, Jesiden, christlichen Aramäer, Turkmenen und Araber.
Dieses Gebiet Rojava bzw. Afrin wurde in harten und sehr blutigen Kämpfen durch die SDF von den IS-Söldnern befreit.
Grundlage dieses Gebietes ist der Gesellschaftsvertrag von Rojava.

Beitrag zum bisherigen Verlauf und Hintergründen des Angriffs.
Links und Quellen zur Sendung:

Online hören

.



Feedback

Sendungen