klingding radio: 10 Tage Frühling in Israel und die Folgen #2

29.06.2019 - 14:00
29.06.2019 - 17:00

Samstag, 29. Juni 2019 14.00

Samstag, 29. Juni 2019 14.00 – 17.00
klingding radio FSK 93.0/101.4 mhz, Stream www.fsk-hh.org

Aus urheberrechtlichen Gründen muß die Sendung leider verschoben werden

Wir hoffen, der zweite Teil unserer Sendung kann im Oktober 2019, nach Klärung der urheberrechtlichen Fragen, gesendet werden.

10 Tage Frühling in Israel und die Folgen #2 • FSK 93,0 Mhz

Zweiter Teil unserer Reise von Jaffa zum Kibbuz Tel Katzir unter den Golan Höhen, den See Genezareth und dem Jordan. Dann mit dem Bus von Tiberias nach Haifa und zurück nach Tel Aviv und Cholon.
Dazu haben wir das zusammengetragen, was uns wichtig scheint, darüber Kenntnis zu haben:
Über den Tempelorden, deutsche Kolonisten, die in Haifa und Jaffa ab 1869 siedelten.
Helmut Schmidt, der nicht als „wandelndes Aktion Sühnezeichen“ nach Israel reisen wollte.

Ausschnitte des Vortrags von Jutta Ditfurth am 20. Mai 2019: „Wie ein Gewitter in der Wolke – Herzl, Lenin, Stalin, UNO, BDS. Wie der »linke« Antizionismus zum Antisemitismus wurde und sich mit dem christlichen und muslimischen Antisemitismus im BDS vereinigte.“

Einen Tag nach unserer Reise flogen Raketen auf Tel Aviv und Cholon. In Cholon haben die Leute in ihren Häusern nicht unbedingt einen Luftschutzbunker.

Fieldrecordings und Tracks von Morton Feldman, Amnon Wolman, John Zorn, u.a.

im Studio: Judith Haman, Heiner Metzger

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Potentially problem-causing HTML tags are filtered.
  • Each email address will be obfuscated in a human readble fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Abfrage ist nötig um diese Seite vor automatisiertem Spam zu schützen
9 + 2 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.

Online hören

.



Feedback

Sendungen