Weblog von HeinerMetzger

Samstag 17.1.2015 • 14 – 16.00 Uhr “wasche meine Hände… 27.1.2015″ FSK 93,0

Radiosendung • Samstag 17.1.2015 14 – 16.00 Uhr
“wasche meine Hände… 27.1.2015″

Das Projekt “…wasche meine Hände 27.1.2015 Mediziner in Auschwitz und Hamburg“ sollte am Montag, den 19.1.2015 um 18.00 Uhr beginnen,im Medizinhistorischen Museum Hamburg, UKE, Martinistraße 52, 20246 Hamburg.

klingding radio Frei. 16.1.15 • 22 – 0.00 • feature: klub katarakt 43

klingding radio • Freitag 16.1.15 • 22 – 0.00 FSK 93,0

Studiogäste: Robert Engelbrecht, Jan Feddersen

• feature
klub katarakt 43 • Festival für experimentelle Musik 21. – 24. Januar 2015
Kampnagel, Jarrestraße 20, 22303 Hamburg
Gespräch mit den Festivalleitern Jan Feddersen und Robert Engelbrecht
über das Programm und die Festivalmusiker 2015.
Mit Konzerten, Lectures, DJ-Abenden sowie Video- und Sound-Installationen
schafft das Festival einen Experimentierraum für ungewöhnliche Hör- und Seherlebnisse

klingding radio 19.12.14 • 22 – 0.00 FSK 93,0 • features: Michel Chion und die musique concrète

Freitag 19.12.2014 22.00 – 0.00 FSK 93,0 Mhz

Studiogast: Nina Ozan

• feature

• Michel Chion und die “Musique Concrètement”
oder die “Kunst fixierter Klänge” oder “Akusmatik – akusmatische Musik”.

Die drei Begriffsfelder bezeichnen eine Musik, bei der nicht sichtbar ist,
wie und mit welchen Mitteln die Klänge erzeugt werden.
Deren Klangquellen oft nicht über das Hören identifizierbar sind.
Entwickelt und komponiert wird die Musik im Studio:
Mikrophonaufnahmen von konkreten Schallereignissen werden bearbeitet,
korrigiert, montiert.

klingding radio 21.11.14 • 22 – 0.00 FSK 93,0 • features: Henri Chopin, Tilde

Freitag 21.11.2014 22.00 – 0.00 FSK 93,0 Mhz

• feature
• ‘Poésie Sonore’ nannte der experimentelle Klangkünstler, Poet und Publizist Henri Chopin (1922-2008) seine elektronische Lautdichtung, die er bei Auftritten vorstellte und als Schallplatte oder auf Kassetten publizierte.
Oft als Beilage zur Revue OU – “la première anthologie de la poésie sonore du monde”,
herausgegeben von Henri Chopin in 14 Ausgaben (bis 1974).

• tracks

Frei. 19.9. 22-0.00 • klingding radio • Performing Matters – die 47. int. Ferienkurse 2014 in Darmstadt – Feature FSK

Freitag 19.9.2014 22.00 – 0.00

Studiogast: Michael Maierhof

Feature über die
47. Internationale Ferienkurse für Neue Musik
2.-16.8.2014 in Darmstadt

“Performing Matters”, das Thema der diesjährigen Ferienkurse in Darmstadt, postierte die Reflexion über das Aufführen von Musik,
die Performance des Musikmachens in den Mittelpunkt von 2 Wochen Festivalprogramm und Kursarbeit.
Das Eröffnungskonzert mit der Raummusik-Komposition Carré für vier Orchester
und vier Chöre, 1959/60 von Karheinz Stockhausen komponiert,
dokumentierte eine Tradition in der Neuen Musik:

klingding radio 22.00 -0.00 • Abseits

Abseits - Diesseits - Jenseits

Der Stoff für Diskussionen - ja, auch in der neuen Musik

Tracks von Jorge Sad, Rip Rig and Panic
Pharoah Sanders, Lawrence Williams, James Chance,
Annette Peacock, Toni Allen/Jimi Tenor

u.a.

klingding radio • blurred edges 2014 sounds • • 16.5.14 … 22.– 0.00


Freitag 16. Mai 2014 22.00 – 0.00 FSK 93,0/101,4 mhz + Stream
• records
noch 2 Tage blurred edges Festival für aktuelle Musik in Hamburg 2.–17.Mai 2014
audiofiles von den Konzerten:
Stark Bewölkt: Tätliche Objekte 1 2.5. • KKN Trio & Reinhart Hammerschmidt 3.5.
Stark Bewölkt: Tätliche Objekte 2 • h7 club@blurred edges 2014 3.5.

Frei 18.4.14 * * 22.–0.00 klingding radio: ...gibt es eine 'Nazi-Musikwissenschaft?'

Freitag, 18. April 2014 ... 22:00 - 0:00

• Feature #2:

über das Buch: Die deutscheste der Künste
Musikwissenschaft und Gesellschaft von der Weimarer Republik bis zum Ende des Dritten Reichs, von Pamela Maxine Potter/ Klett-Cotta, 2000
s. 322: “Der Begriff einer ‘Nazi Musikwissenschaft’”

Exilmusik - ein Feature über das Lexikon verfolgter Musikerinnen und Musiker der NS Zeit

Di. 15.4.2014 17 - 19.00 (Wdhlg)
Exilmusik - ein Feature über das Lexikon verfolgter Musikerinnen und Musiker der NS Zeit:
http://www.lexm.uni-hamburg.de

Das Online-Lexikon ist ein themenbezogenes, biographisches Musiklexikon. Die im Lexikon aufgeführten Personen "gehörten zu den Betroffenen des NS-Terrors und waren bzw. sind Berufsmusiker. Ihr Leben, das ins Exil führte oder anderen Formen der Repression ausgesetzt war, muss vor dem Vergessen bewahrt, oftmals auch dem Vergessen entrissen und im musikkulturellen Bewusstsein der Öffentlichkeit verankert werden."

klingding radio • die Anerkennung der deutschen Musikwissenschaft im NS Staat • 21.3.14 – 22.-0.00 FSK

Freitag, 21. März 2014 ... 22:00 - 0:00

"Musikgeschichte wird in ihren wesentlichen Zügen als Fortschritt zur deutschen Selbstverwirklichung gelehrt;"
"Die Musikwissenschaft zog einen substantiellen Nutzen aus der Unterstützung der nationalsozialistischen Regierung und Partei."
• Feature:
über das Buch: Die deutscheste der Künste
Musikwissenschaft und Gesellschaft von der Weimarer Republik bis zum Ende des Dritten Reichs
von Pamela Maxine Potter Klett-Cotta, 2000

Online hören

.



Feedback

Sendungen