Podcast

Täter - Das Männermagazin (Serie 1262: täter - das männermagazin)

FRN - 20. November 2020 - 17:43
In "Täter - Das Männermagazin" versucht die Künstlerin Joscha X Ende, selbst Trans-Frau, also männlich sozialisiert, den Gegenstandsbereich von Männlichkeitskritik als Täterschaftskritik zu umreißen und reflektiert dafür über ihre geschlechtliche Sozialisation und ihre Erfahrung mit Männlichkeit und Täterschaft. Die erste Folge einer vielleicht niemals in Serie gehenden Sendung. Entstanden mit Unterstützung der M8-FeministStrikeRadioGäng.
Kategorien: Podcast

Quarantimes 34: Neue Zonen (Serie 1217: Quarantimes - das Nachtmagazin)

FRN - 20. November 2020 - 13:58
Neue Zonen. Autonome Zonen. Temporäre Autoritäre Zonen. Räume, soziale und geographische. Dazwischen die Frage: Fordern oder Handeln?
Kategorien: Podcast

Kurze Geschichte des Antisemitismus - Gespräch mit Peter Schäfer

FRN - 18. November 2020 - 13:56
Der Antisemitismus ist nicht aus der Welt zu schaffen. Im Gespräch mit Peter Schäfer ergründen wir seine Ursprünge, Geschichte und tagesaktuelle Bedeutung. Sein Buch "Kurze Geschichte des Antisemitismus" ist gerade bei C.H. Beck erschienen.
Kategorien: Podcast

"Ghandi und die Giraffen" und andere pädagogisierungskritische Essays (Serie 768: Kaffeehausdilettant*n)

FRN - 16. November 2020 - 18:43
Warum "Gewaltfreie Kommunikation" in ihrer nervtötenden Art nicht nur Gewaltphantasien provoziert,sondern selbst aggressiv ist und zugleich notwendige Konfrontationen verhindert.
Kategorien: Podcast

224 Normalität – eine trostlose Hoffnung

17grad - 13. November 2020 - 12:39

Es findet derzeit – und dies meint: in einer globalen Pandemie – eine durchaus interessante politische Wahrnehmungsverschiebung statt. Während sich die versprengten Reste linker und linksradikaler Gesellschaftskritik weitgehend an die staatlichen Restriktionen halten, während sie versuchen umsichtig, mithin nicht andere Menschen gefährdend zu agieren, gerieren sich die faschistischen Milieus rebellisch, unangepasst und der in diesen … 224 Normalität – eine trostlose Hoffnung weiterlesen →

The post 224 Normalität - eine trostlose Hoffnung first appeared on 17grad.

Kategorien: Podcast

Angst, Covid und Angst vor der Angst?

FRN - 11. November 2020 - 18:03
Detlef Georgia Schulze schreibt eine Auseinandersetzung zu Peter Nowaks "Dauerwelle" Kritik der Linken. Studiogespräch https://twitter.com/TaP_Theorie/status/1323325566888693761/photo/1 https://www.heise.de/tp/features/Corona-Pandemie-Evidenz-als-Phrase-4946503.html und hier noch zum zweiten Teil der Sendung (Querfronten): https://twitter.com/TaP_Theorie/status/1321900835836669955
Kategorien: Podcast

#le0711: "Man protestierte für den Wiedereinstieg in die Deutsche Normalität"

FRN - 9. November 2020 - 17:22
Studiogespräch Wir zitieren Georg Fülberth aus "Fritz Güde - Umwälzungen" (https://www.edition-assemblage.de/buecher/umwaelzungen/): "Die Annahme, so lange es Verhältnisse gibt, 'in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist', werde es an Bestrebungen, diese zu beseitigen nicht fehlen, ist nicht zwingend. Werden sie vollständig verinnerlicht, sind sie alternativlos. Aber auch das muß nicht ewig dauern. Mag sein, daß gegenwärtig eine bleierne Zeit ist. Es gab schon bleiernere. Es kann schlimmer werden. Oder besser. Oder umgekehrt. (2015)
Kategorien: Podcast

recycling: Konformistische Rebellionen everywhere - Wutbürger und Sturm auf den Reichstag. (02.11.2020)

FRN - 5. November 2020 - 21:37
In unser Sendung im November wollen wir uns den aktuellen und vielfältigen Erscheinungsformen reaktionärer Bewegungen und Personen zuwenden und dabei auch die - aber nicht nur - Anti-Corona-Demonstrationen besser verstehen. Aktuelle konformistische Rebellionen und Rebell_innen möchten wir im Rahmen einer Buchvorstellung diskutieren: Es geht um das Buch "Konformistische Rebellen. Zur Aktualität des autoritären Charakters", das im Verbrecherverlag erschienen ist. Wir haben einen der Herausgeber*innen als Gast gewinnen können.
Kategorien: Podcast

Kundgebungsmitstimmung - Urteilsverkündung Parkbankprozess

FRN - 5. November 2020 - 18:12
eine Kundgebung ohne viele Worte mit gemischten Emotionen am Amtsgericht Hamburg, Versuch eines Stimmungsbildes.
Kategorien: Podcast

Der Tag nach der Wahl - Der Tag vor dem Urteil

FRN - 4. November 2020 - 20:57
Studiogespräch
Kategorien: Podcast

Quarantimes 31b: rein in die Brüche gehen (Serie 1217: Quarantimes - das Nachtmagazin)

FRN - 3. November 2020 - 16:15
Was HP Baxxter und ich gemeinsam haben, ein Blick nach Bangkok und polnische Demosprüche. Hat der Rechtsruck die Autonomen zu Sozialdemokrat*innen gemacht? Going Viral, das heisst, den Körper wieder als widerständiges Subjekt verstehen
Kategorien: Podcast

Quarantimes 31a: in die Brüche (Serie 1217: Quarantimes - das Nachtmagazin)

FRN - 3. November 2020 - 15:37
Spannungen, Brüche, Spaltungen - und was macht das mit den Beziehungen? Ausserdem: Review zu 7 Monate Ausnahmezustand und Aufstand. Texte und News aus Italien und Bremen.
Kategorien: Podcast

Antisemitismus von Links - Die Explosion des globalen Antisemitismus LXXIII

FRN - 28. Oktober 2020 - 18:54
„Stalin und die Juden“ und die Geschichte der sowjetischen Juden und besonders dem Jüdischen Antifaschistischen Komitee, das 1942 gegründet wurde und die Juden des Westens zum Widerstandskampf gegen Hitler zu mobilisieren suchte, wird fortgesetzt.
Kategorien: Podcast

Das Auto als Waffe: Angriff in Henstedt-Ulzburg nach einer AfD Veranstaltung

FRN - 28. Oktober 2020 - 17:27
Am 18. Oktober ist ein vormaliger Teilnehmer einer AfD Veranstaltung mit einem großen PKW in eine Gruppe von Menschen gefahren und hat diese zum Teil schwer verletzt. Wir sprechen mit einem Betroffenen. Berichte dazu sind hier zusammengestellt: https://twitter.com/AntifaPinneberg/status/1318324451340177410 https://twitter.com/AntifaPinneberg/status/1318324454225739777
Kategorien: Podcast

Online hören

.



Feedback

Sendungen