Podcast

Wir sind nicht aus euerer Welt

FRN - 14. Mai 2021 - 19:14
... "Sie wollen die bestehenden Regeln und Normen, wie sie sind, nicht mehr hinnehmen. Sie denken, werken, kämpfen und handeln, um eine schöne und faire Welt zu konstruieren. Sie legen damit den ersten Grundstein für ein lebenswertes Leben. Ab diesem Moment werden diese freidenkenden Wesen seitens der Gesellschaft und ihres Systems noch mehr unterdrückt, angegriffen, verfolgt und vernichtet." ... Der Autor Nasser Monsef im Studiogespräch. https://black-mosquito.org/de/nasser-monsef-wir-sind-nicht-aus-eurer-welt.html
Kategorien: Podcast

Quarantimes 50: KaliCali (Serie 1217: Quarantimes - das Nachtmagazin)

FRN - 14. Mai 2021 - 13:00
Leben als ekstatischer Akt zwischen Erschaffung und Zerstörung: Kali. Chaos. Neue Überwachungsmechanismen: Cali. Gewalt. Be Water Again. Abschiede vom Ego - Kopf Ab - Kali: Sebastian Lotzer. Historischen Kontinuitäten und Verflechtungen auf der Spur, von Hong Kong bis zur Bundeswehr.
Kategorien: Podcast

Haus Of Xhaos - Anti-Fantastisches mit Rosh Zeeba und Xenia Ende (Serie 1224: haus of xhaos)

FRN - 11. Mai 2021 - 11:28
Im Haus Of Xhaos geht's um verqueeres, verlachtes und ausgedachtes. Wahrheit, Assoziation, Täuschung und Poesie - das circludiert einander. Eine queerfeministische Hör-Reise durch Drag, Theorie, wirre Spuren, zersplitterte Referenzen und absurdistische Ernsthaftigkeit - vorgetragen mit professioneller Ironie. Themen diesmal u.a. Mulan, Teen Angel und 2004. roshzeeba.com / jxen.de
Kategorien: Podcast

recycling: Nazis, Nazis, Nazis... Nazis, Nazis, Nazis... Nazis, Nazis, Nazis...– "Rechter Terror": VS, Nazis und Hessen. (03.05.2021)

FRN - 5. Mai 2021 - 19:26
Nazis bestimmen weiterhin unsere Sendung. Diesmal sprechen wir mit Martin Steinhagen über sein kürzlich erschienendes Buch "Rechter Terror. Der Mord an Walter Lübcke und die Strategie der Gewalt" (Rowohl Verlag). Im Klappentext heißt es: "Der Mord an Walter Lübcke markiert eine weitere Eskalationsstufe des rechten Terrorismus in Deutschland. Er ist weder als Zufall noch als Einzelfall erklärbar, sondern zeigt wie unter einem Brennglas die gegenwärtige Dynamik dieses Terrors. Denn dahinter steht eine Geschichte der Radikalisierung, die sich gut an den Biografien der Mörder von Rechts und ihren Taten zeigen lässt. Martín Steinhagen erzählt die Geschichte des Opfers, des Täters, der Tat und beleuchtet das gesellschaftliche Klima, im dem das Attentat möglich wurde. Zugleich legt er Strategie, Taktik und Tradition des Rechtsterrorismus in Deutschland offen – und die wachsende, sich wandelnde Bedrohung von rechts. Das erste Buch über den politischen Mord an Walter Lübcke und seine Wurzeln im neuen Rechtsextremismus." In der Sendung wollen wir aber weniger über den Lübckemord und Ernst sprechen – das haben wir bereits in unser vorletzten Sendung – sondern über die Geschicht des Rechtsterrorismus in Deutschland und die Verbindungen von Nazis und Verfassungsschutz (in Hessen).
Kategorien: Podcast

"The Persistent Desire" - queere Archive & Fem_me/Butch-Sehnsucht (Serie 812: fiction for fairies and cyborgs)

FRN - 4. Mai 2021 - 11:28
Diese Sendung feiert zwei große Fem_me/Butch Sammelbände, zwei wunderbare Fem_me Autor*Innen & Vernetzungs-Künstler_Innen, Joan Nestle und Sabine Fuchs, und nähert sich queeren Archiven an. Und zwar ganz konkreten Archiven, die analog wie digital Medien sammeln und teilen, sowie den Erinnerungen, den Aufladungen, der Verzauberung zwischen uns, unseren Fluchtlinien in queere Geschichte und Geschichten sowie unser Vorspüren queerer Zukünfte. Im November 2020 gab Sabine Fuchs „Femme/Butch: Dynamiken von Gender und Begehren“ heraus — dieser große Sammelband ist ein Ereignis und wird bei fiction for fairies and cyborgs in mehreren Sendungen zelebriert. Das Spinnboden Lesbenarchiv in Berlin hostete eine Buchvorstellung für Sabines Band, moderiert von Lara Lewda, aus der es nach und nach Teile bei fiction for fairies & cyborgs zu hören gibt. www.spinnboden.de/ @spinnbodenlesbenarchiv Diesmal liest Sabine Fuchs aus ihrem Aufsatz: „Spuren im Archiv. Femme/Butch Nostalgie für eine queere Zukunft“ (ersch. in "Femme/Butch: Dynamiken von Gender und Begehren" 2020 hrsg. von S. Fuchs) k kater geht im zweiten Teil der Sendung queeren Archiven nach (mit Jacques Derrida: mal d'archive, & Roland Barthes: Die Lust am Text) & teilt Auszüge katers zine „The Persistent Desire“, das dem gleichnamigen Femme/Butch Sammelband (1992 hrsg. von Joan Nestle) gewidmet ist. Ein Liebesbrief an dieses Buch, dieses atmende queere Archiv. Lesbian Herstory Archives https://www.lesbianherstoryarchives.org/ "The Archivettes" by Megan Rossman: https://www.youtube.com/watch?v=k_EIZSrzyzw "Queer Archives" curated by bildwechsel & Dagmar Brunow für die LesbischSchwulenFilmtage hh: https://stream.lsf-hamburg.de/film/queer-archives-curated-by-bildwechsel/ https://www.bildwechsel.org/
Kategorien: Podcast

Täter - Das Männermagazin (4) - Möglichkeiten radikaler Männlichkeits(selbst)kritik. (Serie 1262: täter - das männermagazin)

FRN - 3. Mai 2021 - 19:39
In der Reihe "Täter - Das Männermagazin" versucht die Künstlerin Xenia Ende, selbst trans Frau, mit Männlichkeiten sozialisiert, den Gegenstandsbereich von Männlichkeitskritik als Täterschaftskritik zu umreißen und reflektiert dafür über ihre geschlechtliche Sozialisation und ihre Erfahrung mit Männlichkeit und Täterschaft. In dieser Folge geht es um begrifliche Fragen und die Möglichkeiten radikaler Männlichkeits(selbst)kritik.
Kategorien: Podcast

Quarantimes 49b: Räume_Beziehungen (Serie 1217: Quarantimes - das Nachtmagazin)

FRN - 30. April 2021 - 9:53
...so we can be dangerous together. sich in Beziehung setzen über Grenzen und Szenen hinweg, mit der schönen Idee im Kopf: wie wir uns zueinander und miteinander verhalten wollen. Rede von Punex, und was geht eigentlich in den Orten die aktuell bekannt sind unter den Namen...Belarus? Chile? Slowenien? Bonus: Audiomaterial für deinen Ersten Mai!
Kategorien: Podcast

Quarantimes 49a: Räume_emanzipatorisch (Serie 1217: Quarantimes - das Nachtmagazin)

FRN - 30. April 2021 - 9:37
Emanzipatorische Räume schaffen - was heisst das überhaupt? Kritik an der Fusion (von Capulcu), Freude und Kritik an Take Back The Night Hamburg (von mir) und Überlegungen, was das heisst, eine schöne Idee haben und teilen. Let's be careful with each other...
Kategorien: Podcast

Intensivpfleger Ricardo Lange auf der Bundespressekonferenz am 29.04.2021 "zur Corona-Lage"

FRN - 29. April 2021 - 19:54
Wir dokumentieren die Ausführungen von Intensivpfleger Ricardo Lange heute bei der Bundespressekonferenz. Die Auslassungen (insb. Ausführungen von Herrn Wieler und Herrn Spahn) wurden mit einer/m Drum/Dong gekennzeichnet. Herr Spahn kommt einmal zu Wort, weil er Herrn Lange ins Wort fällt. Auf die Dokumentation der Frage nach dem "vieldiskutierten Thema Migranten" einer ZDF-Journalistin und die Antworten wurde hier verzichtet.
Kategorien: Podcast

TONOU MBOBDA : Pressekonferenz | 26.04.2021 | Hamburg

FRN - 29. April 2021 - 17:07
Wir dokumentieren hier die von der Black Community Coalition for Justice & Self-Defense organisierte Pressekonferenz vom 26.04.2021. Diese ist auch - mit Bild - auf deren youtube Kanal nachzuschauen: https://youtu.be/1NO-j7vc5B8 "Justice For Mbobda Anlässlich des 2. Jahrestages der Ermordung von Bruder Tonou Mbobda vor der Klinik für Psychiatrie am Universitätsklinikum Hamburg hat die Black Community Coalition for Justice & Self-Defense die Rechtsbeistände der Familie Mbobda - RÄ Gabriele Heinecke und RA Dr. Schneider-Addae-Mensah - gemeinsam mit Marianne Balle´ Moudoumbou von PAWLO (Pan-African Women's Empowerment & Liberation Organisation) und Tahir Della von der ISD (Initiative Schwarze Menschen in Deutschland) zu einer Pressekonferenz eingeladen, um über die Einstellung des Ermittlungsverfahrens durch die Hamburger Staatsanwaltschaften, das Klageerzwingungsverfahren, institutionellen Rassismus und dessen systematische Erscheinungsformen zu sprechen. Mehr Informationen: https://blackcommunityhamburg.blackblogs.org/ https://www.instagram.com/black.community.hamburg/ https://www.facebook.com/justiceformbobda/ https://twitter.com/Justice4Mbobda​ Spenden: https://www.betterplace.org/de/projects/70409-justiceformbobda"
Kategorien: Podcast

Täter - Das Männermagazin (3) - Männlichkeit und Pro:feminismus (Serie 1262: täter - das männermagazin)

FRN - 28. April 2021 - 16:54
In der Reihe "Täter - Das Männermagazin" versucht die trans Künstlerin Xenia Ende den Gegenstandsbereich von Männlichkeitskritik als Täterschaftskritik zu umreißen und reflektiert dafür über ihre geschlechtliche Sozialisation und ihre Erfahrung mit Männlichkeit und Täterschaft. In dieser Folge geht es um Männlichkeit und Pro:feminismus. Damit alle auf dem gleichen Stand gibt's auch den Text "Männlichkeit und Pro:feminismus: Vom Ende einer Veranstaltung und zum Fehlen einer Praxis"* auf die Ohren. *https://ficko-magazin.de/mannlichkeit-und-profeminismus/
Kategorien: Podcast

Antisemitismus von Links - Die Explosion des globalen Antisemitismus LXXIX

FRN - 28. April 2021 - 13:43
Die Auseinandersetzung mit dem Schwarzbuch des Jüdischen Antifaschistischen Komitees, das 1942 gegründet wurde und die Juden des Westens zum Widerstandskampf gegen Hitler zu mobilisieren suchte, wird fortgesetzt vor allem auch mit der Darstellung von vor der deutschen Übersetzung zensierten Textstellen.
Kategorien: Podcast

1. Mai Hamburg, 2021: Einige 'warum?'

FRN - 26. April 2021 - 23:21
Sollen wissen ob, wann warum; warum und für was - was ist eigentlich 'System'; was ist Pose, wann geht es los und überhaupt wo. Und wann und wo ist es falsch und wie, wann und wo geht es. Geht es in Ernst.
Kategorien: Podcast

Gedenkkundgebung am zweiten Jahrestag der Tötung von William Tonou-Mbobda

FRN - 23. April 2021 - 11:42
Audio Mitschnitt der Kundgebung am Universitäts Krankenhaus Hamburg Eppendorf, (UKE), in dem William Tonou-Mbobda als Patient am Mittwoch vor zwei Jahren zu Tode gebracht worden war. Zum Stand eines Klageerzwingungsverfahrens und eine Zusammenfassung allen behördlichen Legitimations- und Ausweichverhaltens siehe hier: https://blackcommunityhamburg.blackblogs.org/
Kategorien: Podcast

Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Berliner Mietendeckel

FRN - 22. April 2021 - 15:42
Gespräch über die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Berliner Mietendeckel Was war Inhalt der Entscheidung? Was die Begründung? Und was die Folgen? Wie ist diese Entscheidung juristisch zu beurteilen? Und was macht der 2. Senat des Bundesverfassungsgerichts sonst so? Über diese Fragen haben wir mit Johannes gesprochen - Jurist und Mieter aus Berlin.
Kategorien: Podcast

dancing forever

FRN - 21. April 2021 - 22:03
Die April Ausgabe von Plateau
Kategorien: Podcast

229 Kleine Ortskunde

17grad - 18. April 2021 - 16:04
Ihr geht raus, ins Freie. Schlagt aufs Geratewohl eine Richtung ein und schlendert ziellos durch die Gegend. Ihr lasst euren Blick schweifen. Lauter Orte: Hier ein Haus, da eine Straße, dort eine Grünanlage. Dies ist der öffentliche Raum. Der eine Ort darin ist bedeutungslos, ein anderer wiederum steckt voller Bedeutung; der eine Ort nur für … 229 Kleine Ortskunde weiterlesen →
Kategorien: Podcast

Ausruhn - Neuere Gedichte von Xenia Ende

FRN - 17. April 2021 - 19:58
Xenia Ende liest zum Ausruhen Gedichte vor, die sie geschrieben hat. Xenia Ende schreibt beziehungsweise, politische und queere Gedichte.
Kategorien: Podcast

Online hören

.



Feedback

Sendungen