neopostdadasurrealpunkshow, heute, 17-19 Uhr: Peter Murphy, "40 years of Bauhaus", und Mark Zak über Nestor Machno

(1888-1934), der "von der sowjetischen Geschichtsschreibung zum Mörder und Banditen degradiert, von den Anarchisten in aller Welt als Held, als ukrainischer Che Guevara verherrlicht" wurde, den Führer der legendären Volksbewegung und Bauernarmee Machnowtschina ("Erinnert Euch an mich. Über Nestor Machno", Edition Nautilus). Wir senden den Mitschnitt einer Lesung mit Markus Zak und Jörg Pohl, die 30.10. im Nachtasyl stattfand.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Potentially problem-causing HTML tags are filtered.
  • Each email address will be obfuscated in a human readble fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Abfrage ist nötig um diese Seite vor automatisiertem Spam zu schützen
6 + 1 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.

Online hören

.



Feedback

Sendungen