Weblog von neopostpunk

Neopost, 23.7., 17-19: Sommerfestival Kampnagel 2020 in pandemischen Zeiten – Gespräch mit den KuratorInnen

Das Sommerfestival auf Kampnagel bleibt trotz des Zepters, das Corona immer noch ganz besonders über der Kulturlandschaft schwingt, nicht – wie viele Festivals in diesem Sommer – auf den virtuellen Raum beschränkt. Das KuratorInnenteam um András Siebold war in den vergangenen Monaten fortwährend bemüht, beweglich auf die sich verändernden Einschränkungen einzugehen und ein Programm zu entwickeln, das nicht nur draußen auf dem Gelände sowie Online stattfindet, sondern auch in den Hallen.

Stimme, 21.7., 14–16: Italien und Corona – Gespräche mit Susanna Böhme-Kuby und Klaudia Ruschkowski

Gemeinsam mit Hanna Mittelstädt, Verlegerin und Autorin, trat ich am 16. Juni 2020 unmittelbar nach Öffnung der Grenzen eine Reise nach Italien an. Die widersprüchlichen Erfahrungen spiegeln sich in Gesprächen mit zwei deutschen Frauen, die seit Jahrzehnten in Italien leben. Susanna Böhme-Kuby – Literaturwissenschaftlerin und Publizistin in Venedig und Klaudia Ruschkowski, Autorin, Dramaturgin und Übersetzerin in Volterra.

»Tanz und Corona«-Update, 9.7.2020, 17-19 Uhr: Lloyd Riggins vom Hamburg Ballett – und Manuel Legris, eine Reminiszenz

Vielleicht ist der Tanz jene unter den Performance-Künsten, die am vehementesten physische Präsenz – ja Berührung – einfordert und in Zeiten, in denen diese stark eingeschränkt ist, besonders auf die Prüfung gestellt ist. Dass und wie diese Prekarisierung auch die Wahrnehmung verschärft und verändert, wird in einem Gespräch mit Lloyd Riggins deutlich, der das Abenteuer Hamburg Ballett an der Seite von John Neumeier bis heute als Tänzer und seit 2015 auch stellvertretender Ballettdirektor mitträgt.

Zum Nachhören: neo CoronaUpdate vom 11.6.2020 mit Konstanze Kriese und Sven J. Olsson

Eine weitere Sendung zum Themenkomplex der Corona-Auswirkungen auf Kunst und Kultur.

Sven J. Olsson vom Verband der Schriftstellerinnen und Schriftsteller (VS) und Konstanze Kriese, Referentin der Europa-Abgeordneten Martina Michels (Die Linke), bringen uns auf den neuesten Stand, welche Folgen die Pandemie für den kulturellen Bereich haben könnte.

https://www.mixcloud.com/neopostdadasurrealpunkshow-fre/neo-1162020-coro...

https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2020/_05/_13/Petition_111001.$$$.a.u.html

Zum Nachhören....neo vom 28.5.2020...Gespräch mit Belinda Grace Gardner

Belinda Grace Gardner, Verfasserin des Buches "Transitorisch: Strategien Gegen die Vergänglichkeit", wird zur Intention ihrer kunstwissenschaftlichen Untersuchung vor dem Hintergrund der Pandemie-Auswirkung auf die Kunst befragt.

https://www.mixcloud.com/neopostdadasurrealpunkshow-fre/neo2852020-das-t...

Zum Nachhören: neo vom 23.4.20 Corona und die Kultur, Vol.3

Ein weiteres Update zu Corona und die Folgen für die Kultur. Zum Thema werden befragt Kathrin Baumstark (Bucerius Kultur Forum), Lisa Lucassen (She She Pop), Berthold Seliger (Büro für Musik, Texte & Strategien) und Stefan Kaegi (Rimini Protokoll).
https://www.mixcloud.com/neopostdadasurrealpunkshow-fre/neo-23420-corona...

neo....23.4.20, 17 - 19 Uhr Corona und die Kultur Vol. 3

Ein weiteres Update zu Corona und die Folgen für die Kultur. Zum Thema werden befragt Kathrin Baumstark (Bucerius Kultur Forum), Lisa Lucassen (She She Pop), Berthold Seliger (Büro für Musik, Texte & Strategien) und Stefan Kaegi (Rimini Protokoll).

Zum Nachhören. Stimme.../neo vom 21.4. Corona und die Kultur

Corona und die Kultur. Welche Auswirkungen hat die Pandemie für Theater, Museen und den Konzertbetrieb? Dieses Thema erörtern wir mit einem horizonterweiternden Blick nach Paris. Dort erreichten wir die Regisseurin Sophie Blondy und den Konzertmanager Alain Lahana.. Zurück in Hamburg dann in Gesprächen mit Joachim Lux (Thalia Theater) und Kathrin Baumstark (Bucerius Kunst Forum).

https://www.mixcloud.com/neopostdadasurrealpunkshow-fre/stimmeneo-21420-...

Stimme/neo.... Di. 21.4. - 14.00 - 16.00 Uhr Corona und die Folgen für die Kultur

Corona und die Kultur. Welche Auswirkungen hat die Pandemie für Theater, Museen und den Konzertbetrieb? Dieses Thema erörtern wir in Gesprächen mit Joachim Lux (Thalia Theater), Kathrin Baumstark (Bucerius Kunst Forum). Und wir werfen einen horizonterweiternden Blick nach Paris. Dort erreichten wir die Regisseurin Sophie Blondy und den Konzertmanager Alain Lahana.

Online hören

.



Feedback

Sendungen