Sendung: neopostdadasurrealpunkshow

Demnächst

StartEnde
Do, 12.12.1917:0019:00neopostdadasurrealpunkshow
Do, 26.12.1917:0019:00neopostdadasurrealpunshow

Lief bereits

StartEnde
Do, 28.11.1917:0019:00Neopostdadasurrealpunkshow
Do, 14.11.1917:0019:00Neopostdadasurrealpunkshow

Work in progress – Matisse, Iggy Pop und Luk Perceval in der neopostdadasurrealpunkshow, 12.9., 17–19 Uhr.

Die Ausstellung »Metamorphosen« im Kunsthaus Zürich eröffnet über Matisse' unbequeme plastische Werke überraschende Zugänge zu diesem ansonsten der Leichtfüßigkeit verdächtigen Maler. Die Kuratorin Sandra Gianfreda berichtet; der im Verlag Scheidegger&Spiess erschienene Katalog lädt ein, sich auch aus der Ferne ein Bild davon zu machen.

neo vom 13.6.2019....Sounds von Suicide, The Fleshtones und The National....

Podcast.... neo vom 13.6.2019

https://www.mixcloud.com/neopostdadasurrealpunkshow-fre/neopostdadasurre...

Am 12. Juli erscheint eine Reedition des 1977 veröffentlichten Debütalbums von Suicide, das auch so heißt auf Mute/BMG. Suicide sind bzw waren Alan Vega und Martin Rev..... anläßlich des Konzerts der Fleshtones im Hamburger Hafenklang trafen wir Peter Zaremba und Keith Streng zu einem Gespräch zwischen Soundcheck und Essen. Außerdem spielen wir Songs von The National und David J.

neo.... Über die Ausstellung "Here We Are Today...." im Bucerius Kunst Forum

Seit dem 7.Juni bis zum 29. September ist im neueröffneten Bucerius Kunst Forum die Ausstellung "Here We Are Today - Das Bild der Welt in Foto- & Videokunst" zu sehen. In der neo kommen zu Wort die Kuratorin Kathrin Baumstark und der Kurator Bernhard Maaz. Bernhard Maaz ist Generaldirektor der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen und Kuratoriumsmitglied des Bucerius Kunst Forums. Kathrin Baumstark ist seit 6. Juni neue Direktorin des Hauses.

Vom Schönen Wohnen in Altona? und schönen Kleidern in der neo vom 23.5.2019

Noch bis zum 24. Juni 2019 ist im Altonaer Museum die Ausstellung "Schöner Wohnen in Altona? - Stadtentwicklung im 20. und 21. Jahrhundert" zu sehen. Dr. Vanessa Hirsch, die zusammen mit Dr. Kerstin Petermann die Ausstellung kuratiert hat, führt durch selbige.
Außerdem wird vorgestellt die Ausstellung und die Publikation "Auf Freiheit zugeschnitten“.
Zur Thematik des Künstlerkleids um 1900 in Mode, Kunst und Gesellschaft im Kunstmuseum Krefeld und des bei Hirmer erschienenen Katalogs wird die Kuratorin Magdalena Holzhey befragt.

neo...14.3.2019 "Es war einmal. St. Pauli und Altona in Fotografien..."

https://www.mixcloud.com/neopostdadasurrealpunkshow-fre/neo1432019-es-wa...

Mitschnitt der Sendung vom 14.3. :Regina Wetjen, Kuratorin der Ausstellung "Es war einmal. St. Pauli und Altona in Fotografien von Herbert Dombrowski, Germin und Anders Petersen" im Kunsthaus Stade (9.2. - 5.5.2019) über Intentionen, Einblicke und heute ungewohnte Perspektiven auf "verschiedenste Lebenssituationen in den berühmten Vierteln am Hamburger Hafen".

neo... Rendezvous mit Eric Falce von "My Concubine", neo vom 24.1.2019

Anlaß für das Gespräch mit Eric Falce ist das Erscheinen des Albums "Quelqu'un dans mon genre" seines Projekts "My Concubine". Zugleich Gelegenheit darüber hinaus wiederzuhören Brigitte Fontaine, Lizzy Ling und Jean Fauque. Zum Nachhören:
https://www.mixcloud.com/neopostdadasurrealpunkshow-fre/

neopostdadasurrealpunkshow am 13.12., 17-19 Uhr: Bernadette Lahengst über "Lazarus", Frauen in der Kunst und die "Vielen" –

anlässlich der Inszenierung des Musicals und Testaments von David Bowie am Deutschen SchauSpielHaus Hamburg mit Alexander Scheer (Newton alias Bowie) und Gala Othero Winter (das Mädchen/Marley) sowie der Band "No Plan". Ein Interview mit der Dramaturgin dieser Arbeit, Rita Thiele, wird im Januar 2019 zu hören sein.

Online hören

.



Feedback

Sendungen