Vamh

Frei, 15.9.17, 22:00 klingding radio • Feature: Burkhard Stangl und die Wiener Impro / Electronicszene • FSK 93,0

Freitag 15. September 2017 22.00 – 0.00

klingding radio FSK 93.0/101.4 mhz, Stream www.fsk-hh.org
>>>listen online three day later at the klingding-site >>

Feature: Burkhard Stangl und die Wiener Impro / Electronicszene

Der österreichische Gitarrist und Komponist Burkhard Stangl arbeitet im
Bereich der experimentellen Improvisation, der elektronischen und der Neuen Musik.

In der Reihe Präsentationen des Verbands für aktuelle Musik Hamburg wird Burkhard Stangl am Donnerstag, den 28. September 2017, 20.00 Uhr im Golem Hamburg, Große Elbstraße 14

Frei. 4.5. blurred edges beginnt - 16 Tage aktuelle Musik in Hamburg 4.-19. Mai 2012

blurred edges (verwischte Ränder) eröffnet vom 4. – 19. Mai 2012 zum siebten Mal in Folge den Dialog vielfältiger ästhetischer Positionen aktueller Musik. Mit über 40 Veranstaltungen agiert das Festival als Plattform des Austausches und der Vernetzung von lokalen sowie internationalen KünstlerInnen, Ensembles und der Öffentlichkeit. Bespielt werden während der 16 Tage 20 unterschiedliche Orte in Hamburg.
heute mit 4 Konzerten: A SONG RECITAL Christianskirche 19:00
cloud-spotter visuell Westwerk 20.00

So, 17.04.20:00 CentroSociale: Johannes Kreidler .. PRÄSENTATION 23: Positionen aktueller Musik

PRÄSENTATION - Positionen aktueller Musik

Präsentationen ist eine Vortragsreihe des VAMH zu verschiedenen Positionen aktueller Musik

So, 17.4.2011, 20:00 Uhr
Centro Sociale, Sternstr. 2, 20357 HH

Eintritt: frei
“Neue Technologie und was für Musik durch sie entsteht.”

Ein Vortrag des Berliner Komponisten Johannes Kreidler .

2 Jahre nach Beginn wollen wir das KLANG! Konzept diskutieren und einen spekulativen Blick in die Zeit nach 2011 wagen.

Studiogäste: Tamara van Buiren und Michael Maierhof

KLANG! - Halbzeit.
Was war, was ist, was wird ?

KLANG!, das Hamburger Projekt im Rahmen des Netzwerk Neue Musik begann 2008 die Arbeit an dem Netzwerkprojekt zur Förderung der zeitgenössischen Musik in Hamburg, "um Neues und Ungewohntes aus dem Reich der Klänge einer breiteren Öffentlichkeit zu erschließen" (zit.: www.klang-hamburg.de/uber-klang/)
Tamara van Buiren ist Projektleiterin von KLANG!, Michael Maierhof einer der Initiatoren des Verbands für aktuelle Musik Hamburg - VAMH. Seit 2004 arbeitet der VAMH an einer Vernetzung der aktuellen Musikszene in Hamburg, die Bewerbung von KLANG! für das bundesweite Netzwerk Neue Musik bei der Kulturstiftung des Bundes wurde mitinitiert vom VAMH.
2 Jahre nach Beginn des KLANG! Projekts wollen wir in der Studiodiskussion die Veranstaltungsreihen und Festivals Revue passieren lassen, das KLANG! Konzept mit Erfahrungen und Zwischenergebnissen vergleichen und einen spekulativen Blick in die Zeit nach 2011 wagen.
Musik von der CD: Gilles U.| another timbre 32 | 2010 (Carl Ludwig Hübsch- Christoph Schiller Duo/Tuba - Spinett)
und von Mathias Spahlinger

>www.clhuebsch.de/disks/gilesu.html
>www.de.wikipedia.org/wiki/Mathias_Spahlinger
>www.kulturstiftung-des-bundes.de/cms/de/index.jsp


post [at] heinermetzger [dot] de
http://www.hierunda.de/klingding.html

Online hören

.



Feedback

Sendungen