Computer

Computer und ihre Folgen.

Informationen für die Informationsgesellschaft.


nsa [at] nerdalert [dot] de
http://nerdalert.de/
Wiederholung: Computer und ihre Folgen. Thema: Die elektronische Gesundheitskarte (eGK). Wie funktioniert sie, was kann sie und wie wird sie das Gesundheitssys

Wir sprechen mit Anwendern wie den Ärzten und auch mit Leuten, die etwas über den technischen Hintergrund erzählen können.
Informationen für die Informationsgesellschaft.


nsa [at] nerdalert [dot] de
http://nerdalert.de/
Dr. Bunsen berichtet aus der binären Welt.

Ruft zwischen 19 und 20 Uhr unter 040 432 500 46 im fsk-Studio an und stellt eure Fragen zur Technik-und PC Welt im fsk.

Feature: Der Förderverein für eine Freie Informationelle Infrastruktur e.V. (FFII) ist eine unabhängige Stimme für digitale Medien und Schutzrechtsethik. http://www.ffii.de

Disclaimer: Dr. Bunsen wird auch bei seinem Zweitnamen gerufen: "die Computer AG"


Dr. Bunsen 23.10.08, heute mit Gästen aus Panama

Wir sprachen über soziale Bewegungen in Panama, über alternative Medien und den Einsatz freier Software.
Diese Sendung war ausnahmsweise in Englisch !

Link zur Sendung:
http://www.archive.org/download/Dr.Bunsen/fsk2008_10_23___19-20.ogg

Links:
http://frenadesonoticias.blogspot.com/

Iromi_Smith-La_Lucha_Sigue.Ddocumental_espanol_de_Panama_2008 Video, per Bittorrent downloadbar:

Download: Dr. Bunsen über Webblogs

Dr. Bunsen könnt ihr auch downloaden:

Sendung vom 10. Januar 2008

Dr. Bunsen berichtet aus der binären Welt.

Am 23. August 2007 eröffnete Dr. Bunsen um 19 Uhr seine Radiopraxis. Er berichtet aus der binären Welt und lässt sich von euch per Telefon das Hohelied der Computergeschädigten singen. Hilfestellung, solange die Worte reichen.

==Ruft zwischen 19 und 20 Uhr unter 040 432 500 46 im fsk-Studio an und stellt eure Fragen zur Technik-und PC Welt im fsk.==

Disclaimer: Dr. Bunsen wird auch bei seinem Zweitnamen gerufen: "die Computer AG"


Dr. Bunsen berichtet aus der binären Welt.

Am 23. August 2007 eröffnete Dr. Bunsen um 19 Uhr seine Radiopraxis. Er berichtet aus der binären Welt und lässt sich von euch per Telefon das Hohelied der Computergeschädigten singen. Hilfestellung, solange die Worte reichen.
Ruft zwischen 19 und 20 Uhr unter 040 432 500 46 im fsk-Studio an und stellt eure Fragen zur Technik-und PC Welt im fsk.

Disclaimer: Dr. Bunsen wird auch bei seinem Zweitnamen gerufen: "die Computer AG"


Dr. Bunsen berichtet aus der binären Welt.

In unserer Sendung geht es diesmal um Instant Messaging. Wir wollen euch die vielen kleinen bunten Programme vorstellen mit denen ihr euch sofort Nachrichten auf den Bildschirm senden könnt. Welche sind sinnvoll, welche braucht man und worin unterscheiden sich die Programme. Wir gehen in der Sendung auch ein wenig auf Chatslang ein und geben euch Tipps für's Überleben im binären Alltag :)


Dr. Bunsen berichtet aus der binären Welt.

Links zu den Themen der heutigen Sendung: http://wikileaks.org http://b-g-h-u.blogspot.com/ http://webfoundation.org http://open-access.net/

Lieblink: http://panopti.com.onreact.com/swf/index.htm

Musik gabs von jamendo.com Skapolits - Ix de Casa

und vom Open Musik Contest 2008 http://www.openmusiccontest.org/



Dr. Bunsen berichtet aus der binären Welt.

Am 23. August 2007 eröffnete Dr. Bunsen um 19 Uhr seine Radiopraxis. Er berichtet aus der binären Welt und lässt sich von euch per Telefon das Hohelied der Computergeschädigten singen. Hilfestellung, solange die Worte reichen.

==Ruft zwischen 19 und 20 Uhr unter 040 432 500 46 im fsk-Studio an und stellt eure Fragen zur Technik-und PC Welt im fsk.==

Disclaimer: Dr. Bunsen wird auch bei seinem Zweitnamen gerufen: "die Computer AG"


Online hören

.



Feedback

Sendungen