Sendung: Nachmittagsmagazin für subversive Unternehmungen

Lief bereits

Heute in Hamburg: Ein Abend voller Veranstaltungen, von denen jede Einzelne besucht sein will:

Vortrag Workshop
Uni Hamburg VMP 5, Hörsaal B2 18:00
Rassismus in Öffentlichkeit und Schule

racial profiling unter schwerer Verletzung des Presserechts

Wir dokumentieren:
"Stellungnahme von Radio LoRa zur Festnahme eines Mitarbeiters in den Räumlichkeiten von Radio LoRa

Am Abend des 25. Juni 2019 kam es zu einem höchst unerfreulichen Vorfall bei Radio LoRa, dem alternativen Lokalradio von Zürich.

Fortsetzung der '68er Reiher heute abend im MPZ

Dokumentarfilm :
'Paris Mai 68, das ist nur der Anfang, der Kampf geht weiter – Film als Waffe im politischen Kampf'

von Claudia von Alemann 1968/69 / 45 min / s/w
Zum Gespräch nach dem Film dabei: Filmemacherin Claudia von Alemann

Mai 1968 Paris Frankreich. 8 Millionen Franzosen streiken. Polizisten stürmen die Barrikaden, die Sorbonne wird gestürmt, die Studierenden besetzen die universitären Räume und forcieren deren Öffnung für die gesellschaftlichen Kämpfe und Debatten, die die herkömmlichen Institutionen infrage stellen.
Welche Rolle spielt dabei der Film ? Welche Funktion kann dem Film in dieser Bewegung zukommen ? Wie engagieren sich Filmemacher/innen im Rahmen einer neu zu definierenden Kulturpolitik ? Und wie werden ihre Forderungen in der filmischen Praxis umgesetzt ? Filmstudierende, Schüler/innen, Arbeiter/innen u.a. der Citroen-Werke und auch etablierte Regisseure wie Jean-Luc Godard beteiligen sich in diesem Film an den Debatten und Auseinandersetzungen der im Mai 68 entstandenen Filmkollektive. Trailer…

Document: Heute (Mo.) 20 Uhr Demo: Stoppt die rechte Gewalt!

"Vor zwei Wochen wurde der Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke erschossen aufgefunden. Wie die Polizei am Sonntag bekannt gab, wurde nun ein 45-Jähriger Neo-Nazi festgenommen, der dringend tatverdächtig ist. ..."
Zum mutmaßlichen Täter und dessen sozialer Umhüllung schreibt heute exif-recherche: Tatverdächtiger im Fall Lübcke ist bekannter Neonazi
Für einen konsequenten Antifaschismus! Aufruf zur Demonstration
Heute: Montag, den 17. Juni 2019, um 20:00 Start: Achidi-John-Platz 1 (vor der Roten Flora), Schulterblatt Hamburg Antifaschistische Gruppen Hamburg

Der Fortgang im "Elbchaussee Prozeß", nichtquittierte Funksprüche und Männer mit Sonnenbrille und Cappi

Der aktuell stattfindende sogenannte Elbchaussee Prozeß hat mehrfach eine starke Aufmerksamkeit erfahren. Das Gericht entließ vier der fünf Angeklagten aus der Untersuchungshaft, gegen den Willen der Staatsanwaltschaft. Dieser wiederum entsprach das Gericht mit den Ausschluß der Öffentlichkeit bis zu den Schlußplädoyers und im weiteren Verlauf waren Aussagen des Gerichts zu der Zuverlässigkeit der Zeug*innen der Polizei ein vorläufiger Höhepunkt mit einem Raunen in der Stadt.
Nun liegen bemerkenswerte Mitschriften aus dem Prozeß vor. Hier einige Momente:

Wenn man lebenslänglich weiß, was es heißt den Freund sterbend in den Armen gehalten zu haben,

weiß man, was lebenslänglich ist.
Nanni Balestrini hat diesen Tod aus den Schüssen des demokratischen Kapitalismus beschrieben. Nanni Balestrini hat es vermocht, sein Herz weiterzugegeben. Wir verneigen uns.

Heute Nacht um 00.00 Uhr auf FSK: Der Millern Ton Podcast 62 "Aber die Ultras"

Ein tiefgehendes Gespräch zu Beziehungen im Stadion des FC St. Pauli und zentralen Informationen zum "Derby", dem Heimspiel von Pauli gegen den HSV. http://millernton.de/2019/03/20/mt062---aber-die-ultras/

Veranstaltungshinweis für den Freitag abend: Warum starb Tonou Mbobda? Justice For Mbobda ‏ @Justice4Mbobda

17.05.2019 18:00 – 20:00 Akonda- Podiumsdiskuission
Was ist im UKE passiert? Warum starb Tonou Mbobda?
Akonda-eine-Welt-Café, Wohldorfer Str.30, 22081 Hamburg, (Barmbek).
Mit der U-Bahn von der U2 Dehnheide 10 Minuten Fußweg.

Gäste:
- Frau Milicent Adjei, Sozialökonomin, Vorsitzende des gemeinnützigen Vereins Arc-Afrikanisches Bildungszentrum e.V.
- Frau Golnar Sepehrnia, Referat für internationale Studierende (RiS)
- Herr Raoul Tacou, Mitglieder von Civil Engagement of Cameroon in Hamburg(CECAMH
- Herr Martin Dolzer, deutscher Politiker(Die LINKE)

Online hören

.



Feedback

Sendungen